Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 07.04.2020

Werbung
Werbung

Spessart Therme geschlossen

von Iris Bolender

(18.03.2020) Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Ministerpräsidenten der Länder beschlossen, u.a. Bäder und Veranstaltungsmöglichkeiten zu schließen.

Thermalsole-Badelandschaft der Spessart Therme
Foto: Spessart Therme | Andreas Hub
***

Als Vorsorgemaßnahme zur Verlangsamung der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus bleibt die Spessart Therme in Bad Soden-Salmünster bis auf weiteres geschlossen. 


Der Magistrat und die Geschäftsführung nehmen ihre Verantwortung gegenüber Gästen und Mitarbeitenden sehr ernst. Die Schließung betrifft die Bade- und Saunalandschaft, das Bistro Spessart Therme, die Totes-Meer-Salzgrotte, das WellVitamed (Wellness), die Tourist-Information sowie alle Veranstaltungsräumlichkeiten einschließlich Spessart FORUM. Die Physiotherapiepraxis in der Spessart Therme (PhysioVitamed) bleibt geöffnet. Terminvereinbarungen sind unter Telefon (6056)744196 möglich.

Die Geschäftsleitung der Spessart Therme wird über die Homepage www.spessart-therme.de und Facebook kontinuierlich informieren, auch über den Zeitpunkt der Wiedereröffnung.

www.spessart-therme.de