Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 02.04.2020

Werbung
Werbung

Sommerzeit im Römerkastell Saalburg

Öffnungszeiten und öffentliche Führungen ab 1. März 2020

von Ilse Romahn

(20.02.2020) Ab 1. März beginnt im Römerkastell Saalburg in Bad Homburg wieder die Sommerzeit. Das Römerkastell, das ganzjährig geöffnet ist, hat bis Ende Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 17.30 Uhr. Das Museumscafé Taberna lädt täglich, außer montags, von 10 bis 18 Uhr zum Verweilen ein.

Römer vom Dienst
Foto: Römerkastell Saalburg
***

Von März bis Oktober bietet die Saalburg jeden Samstag um 14 Uhr, für Kinder und Erwachsene gemeinsam, öffentliche Führungen durch das Kastell an. Sonntags und an verschiedenen Feiertagen (13. April, 21. Mai, 30. Mai, 11. Juni, 3. Oktober) findet um 11, 13 und 15 Uhr jeweils eine Führung für Erwachsene und für Kinder (ab Schulalter) statt. An Themen- und Familientagen werden Führungen durch das Kastell im Rahmen des jeweiligen Sonderprogrammes angeboten.

Auch in diesem Jahr können die Besucher an jedem Sonntag von März bis Oktober die „Römer vom Dienst" auf der Saalburg erleben, die verschiedene Aktionen anbieten. Es sind römische Männer und Frauen, die Handwerke vorführen, Soldaten, die mit den Besuchern gemeinsam exerzieren, oder Römer und Römerinnen, die Spiele, Kleidung und römische Sachkultur präsentieren und den Besuchern das Kastell und seine Umgebung zeigen.

Alle Termine und Informationen rund um die Saalburg finden Sie auf www.saalburgmuseum.de unter Jahresprogramm.

Anmeldungen zu Führungen und Erlebnisprogramme für Gruppen sowie Informationen zur Vermietung der historischen Räume unter: Tel.: (06175)937420 (Frau Krieger) oder per Email: cornelia.krieger@saalburgmuseum.de.