Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.07.2024

Werbung
Werbung

Sommerferien: Noch mehr Spaß mit dem Wunschpass

von Adolf Albus

(27.06.2024) In Kriftel sorgen die Ferienspiele der Gemeinde – die sechs Wochen lang an fast allen Ferientagen verschiedene Aktivitäten bieten – seit über 25 Jahren dafür, dass sich Kinder in den Sommerferien nicht langweilen müssen. Doch es gibt noch ein weiteres Angebot der Gemeinde, das auch 2024 wieder angeboten wird:

Mit dem sogenannten Wunschpass zum Preis von 20 Euro können viele attraktive Freizeiteinrichtungen in Kriftel und Umgebung kostenfrei besucht werden, wie der Palmengarten, der Zoo und das Senckenberg Museum in Frankfurt, das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach, der Opel Zoo, die Rhein-Main-Therme in Hofheim, die Halligalli-Erlebniswelt in Kelkheim sowie das Parkbad, die Minigolfanlage und das Caféhaus in Kriftel. Bürgermeister Christian Seitz bedankt sich bei den Unternehmen, die sich bereit erklärt haben, die Gemeinde zu unterstützen.

Grundsätzlich kann der Gutschein in allen Einrichtungen mehrfach genutzt werden, lediglich bei den Rhein-Main-Thermen (zwei Besuche), beim Parkbad (drei Besuche) und im Caféhaus (drei Eisgutscheine) ist der Einsatz des Wunschpasses reglementiert.

Der Wunschpass ist für alle Krifteler Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren gedacht und gilt für die Dauer der gesamten Sommerferien. Er ist ab Montag, 1. Juli, täglich von 8 bis 12 Uhr im Rat- und Bürgerhaus, Zimmer 4, bei Stefani Petermann erhältlich. Wer ihn erwerben möchte, sollte ein Passbild des Kindes und 20 Euro mitbringen.