Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.07.2024

Werbung
Werbung

Sommerferien im Struwwelpeter Museum

von Ilse Romahn

(08.07.2024) Wohin in den Sommerferien? Im Struwwelpeter Museum in Frankfurts neuer Altstadt ist immer was los. Es warten Mitmach-Programme, kreative Workshops mit Pop-Up-Bilderbüchern und Zauberhüten, Sommer-Rätselraten und ein Riesenwürfelspiel zum Um-die-Welt-Reisen auf unternehmungslustige Ferienkinder.

Zauberlehrling.
Foto: Kindermann Verlag
***

Alles verstruwwelt! Familienführung ab 5 Jahre
16.07., 23.07., 30.07., 06.08, 13.08., 20.08., jeweils 15:00 Uhr       

In der Familienführung geht es aktiv durch den Struwwelkosmos. Groß und Klein entdecken alte und neue Geschichten rund um Struwwelpeter und Heinrich Hoffmann. Zum Schluss übernehmen die Kinder das „Struwwel-Theater“ mit Kostümen und Requisiten. Hier erheben Minz und Maunz die Tatzen und der Hase jagt den Jäger. Wie die Geschichten ausgehen, bestimmen die Kinder selbst.
Museumseintritt + 2,00€   Mit Anmeldung

Alles verzaubert! Workshop ab 6 Jahre
Mittwoch, 24.07., 07.08., 21.08., jeweils 15:00 Uhr

Im Workshop zu Goethes Ballade „Der Zauberlehrling“ widmen sich die Kinder der Magie. Mit wundervollen Bildern zeigt Harry-Potter-Illustratorin Sabine Wilharm das Durcheinander, welches der Zauberlehrling angerichtet hat. Nach dem Betrachten und Hören der Ballade basteln die Kinder einen Zauberhut. Museumseintritt + 2,00€   Mit Anmeldung

Donnerstag, 25.07.2024, 15:00 Uhr; 08.08.2024, 15:00 Uhr; 22.08.2024, 15:00 Uhr

Alles gebastelt!
Die offene Bastelstation im Struwwel-Forum ist geöffnet. Hier gibt es eine Fülle von Ideen für kreative Kinder. Von einfach bis kniffelig kann hier gemalt und gebastelt werden. Viele tolle Anregungen gibt es vorher in der Ausstellung.
Anmeldung nicht erforderlich; Museumseintritt + 2,00€

Alles beweglich! Workshop ab 8 Jahre
18.07., 01.08., 15.08., jeweils 15:00 Uhr

Mit dem Rundgang durch die Sonderausstellung mit Pop-Up-Arbeiten von Marianne Petit entdecken die Kinder Bücher, die mehr als nur eine Ansammlung von Seiten sind. In der Pop-Up-Werkstatt gestalten dann alle eigene „lebende“ Karten.
Kosten: Museumseintritt + € 2,00     Mit Anmeldung

.  und noch mehr Sommerspaß ohne Anmeldung von 11:00 bis 18:00
Sommerquiz: Die lustige Rätselrallye führt durchs ganze Museum.

Riesenwürfelspiel: Wer will mal ganz fix um die Welt reisen? Ohne klimaschädliche Emissionen? In der Ausstellung liegt Heinrich Hoffmanns witziges Spiel „Des Herrn Fix von Bickenbach Reise um die Welt in 77 Tagen“ als Riesenwürfelspiel!

Der Clou: Alle Mitspielenden stehen selbst als Spielfiguren auf dem Spielplan und müssen auf dem Weg zum Ziel lustige Aufgaben erledigen.

Selfie mit dem Europapokal von 1980: Noch bis Ende Juli ist das Eintracht Museum zu Gast!
 

Struwwelpeter Museum, Hinter dem Lämmchen 2-4, 60311 Frankfurt am Main  www.struwwelpeter-museum.de  www.fwg-net.de