Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.05.2022

Werbung
Werbung

Soderwaldsweg offiziell eröffnet

von Adolf Albus

(28.04.2022) Am Mittwoch wurde der Soderwaldsweg von Bürgermeister Dr. Frank Blasch und Fachbereichsleiter Bauen und Entwickeln, Michael Serba, offiziell eröffnet.

Bürgermeister Dr. Frank Blasch und Fachbereichsleiter Bauen und Entwickeln, Michael Serba, bei der offiziellen Eröffnung des Soderwaldsweges am heutigen Mittwoch.
Foto: Stadt Bad Soden
***

Bereits vor dem Osterwochenende war der Weg nach rund dreimonatiger Bauzeit für Fußgänger und Radfahrer freigegeben worden, nachdem die zum Teil schwer beschädigten Teilbereiche auf einer Länge von rund 270 Metern komplett saniert, entwässert und mit einer neuen Asphaltdecke versehen worden waren.

Beleuchtung auf der gesamten Strecke

Im ersten Abschnitt wurde der Soderwaldsweg auf eine Breite von zweieinhalb Metern asphaltiert und als gemeinsamer Geh- und Radweg gekennzeichnet. Im zweiten Abschnitt bis zur Schwalbacher Straße verfügt der Weg jetzt über einen getrennten zwei Meter breiten Radweg und einen ebenso breiten Fußweg. Darüber hinaus haben die beiden Abschnitte des Soderwaldswegs eine Beleuchtung erhalten, die zusätzlich für Sicherheit sorgt.

„Mit der Sanierung dieser Strecke bieten wir den Radfahrern eine sichere Alternative zur Schwalbacher Straße, er hat aber auch einen eigenständigen Verkehrswert für die Bewohner des Quartiers rund um den Rothen Weingartenweg. Zudem stellt der neue Weg für die vielen Fußgänger in diesem Bereich, z.B. aus der Seniorenresidenz Augustinum, eine Verbesserung darf. Der Weg wird seit seiner Eröffnung vor dem Osterwochenende von Fußgängern und Radfahrern gleichermaßen sehr gut angenommen“, so Bürgermeister Dr. Frank Blasch.