Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.05.2022

Werbung
Werbung

Seniorenberatung zum Thema Demenz in Flörsheim

von Adolf Albus

(05.05.2022) Die Seniorenberatungsstelle Flörsheim am Main lädt am Dienstag, 24. Mai, 17 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Demenz in den Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6, ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ulrike Goretzka von der Fachstelle Demenz vermittelt im Rahmen der Initiative „Demenz Partner“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. Informationen zum Krankheitsbild und zum Umgang mit Menschen mit Demenz. Sie geht auf die Rolle pflegender Angehöriger ein und weist auf regionale Unterstützungsangebote hin.

Aktuell leben in Deutschland rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Sie haben Schwierigkeiten, sich zu erinnern, Wege zu finden und den Alltag zu organisieren. Wie eine Demenz verläuft, hängt von der jeweiligen Ursache ab und ist individuell sehr unterschiedlich. Die persönlichen Lebensumstände, das familiäre und soziale Umfeld sowie die unmittelbare Umgebung können entscheidend dazu beitragen, dass Menschen mit Demenz noch einen gewissen Zeitraum selbstbestimmt und sicher leben können.

Anmeldungen bis 23. Mai nimmt die Seniorenberatungsstelle Flörsheim unter Telefon (06145)955-341 oder per E-Mail an seniorenberatung.floersheim@caritas-main-taunus.de entgegen.