Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.05.2024

Werbung
Werbung

Schwimmabzeichen-Tag am 21. Mai: Spontan das Abzeichen in den Frankfurter Bädern abnehmen lassen

von Ilse Romahn

(19.05.2023) Kinder lernen schwimmen: Das ist ein elementarer Auftrag für die Stadt Frankfurt und die BäderBetriebe. Am Sonntag, 21. Mai, können Kinder und Erwachsene von 10 bis 18 Uhr in den Titus Thermen, im Panoramabad Bornheim, im Riedbad Bergen-Enkheim sowie im Hallenbad Höchst spontan vorbeikommen und ihre Schwimmfähigkeiten prüfen lassen.

Abgenommen werden das Seepferdchen sowie der Deutsche Schwimmpass in Bronze und Silber von den ausgebildeten Fachangestellten für Bäderbetriebe vor Ort.
 
Die Abnahme ist kostenlos. Für Ausweis oder Abzeichen fällt eine kleine Gebühr an: für das Seepferdchen vier Euro und für den Deutschen Schwimmpass sechs Euro. (ffm)