Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2020

Werbung
Werbung

Schützengesellschaft 1928 Sindlingen erhält Zuschuss

von Ilse Romahn

(18.05.2020) Die Schützengesellschaft Sindlingen saniert ihre Schießhalle. Die Gesamtkosten für den Austausch der Innenverkleidung von Wänden und Decke belaufen sich auf rund 24.000 Euro. Die Stadt beteiligt sich mit einem Zuschuss von rund 3700 Euro.

Sportdezernent Markus Frank: „Frankfurt ist eine Sportstadt, die sich zu seinen Sportvereinen bekennt und die Vereine bei Investitionen mit Zuschüssen entsprechend dem jeweiligen Jugendanteil unterstützt.“ (ffm)