Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

Salmünsterer Passionsspiele 2024 beginnen

von Adolf Albus

(05.02.2024) Die Bühne ist aufgebaut, das Lampenfieber steigt – nach sechs Jahren Spielpause starten endlich die Salmünsterer Passionsspiele vom 17. Februar bis 16. März 2024 in die Pfarr-und Klosterkirche Bad Soden-Salmünster.

Die Bühne ist aufgebaut, das Lampenfieber steigt – nach sechs Jahren Spielpause starten endlich die Salmünsterer Passionsspiele vom 17. Februar bis 16. März 2024 in die Pfarr-und Klosterkirche Bad Soden-Salmünster .
Foto: Passionsspiele Salmünster e.V.
***

Die Inszenierungen in der einmaligen Atmosphäre der Barockkirche haben sich europaweit einen Namen gemacht. Das publikumsnahe Spiel des bunt gemischten Ensembles aus über 100 engagierten, überwiegend jungen Amateur-Schauspielern begeistert seit vier Jahrzehnten das Publikum. Die kommende, neue Inszenierung stellt unter dem Motto „Suchet, so werdet ihr finden“ die Frage nach dem Halt im Leben. Ein Frage, die durch die derzeitigen Krisen aktueller denn je ist. Jede der 12 Aufführungen – begleitet durch professionelle Ton- und Lichttechnik – ist garantiert ein bewegendes Erlebnis. Beeindruckend ist zudem die eigens für die Passionsspiele Salmünster 2024 komponierte Musik, die die Emotionen und Dramaturgie des Stücks perfekt umrahmt. Für alle, die abends nicht mehr den Heimweg antreten und ein Zimmer suchen möchten, hat die Tourist-Information die Passionsspiele-Pauschale 2024 inklusiver Ticket und Übernachtung arrangiert.

www.tourismus-badsoden-salmuenster.de/passionsspiele-salmuenster