Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 17.07.2024

Werbung
Werbung

Saatgut-Workshop in der Stadtbücherei Hofheim

Samenfest und sortenrein

von Adolf Albus

(08.09.2023) Am Samstag, 23. September, gibt es in der Stadtbücherei Hofheim einen Saatgut-Workshop. Von 14 bis 17 Uhr verrät die Biologin Dr. Christiane Jünemann Tipps und Tricks zur Saatgutgewinnung.

Sie erklärt Fachbegriffe wie samenfest und sortenrein, Fremd- und Selbstbestäubung und Hybrid-Saatgut. Danach wird es praktisch, wenn die Teilnehmenden die Nass- und Trockenreinigung von Saatgut erlernen. Anschließend folgt ein weiterer theoretischer Teil, in dem es um die Haltbarkeit von Saatgut, Keimtemperaturen und ähnliche Themen geht. Karten zum Preis von 15 Euro sind in der Stadtbücherei Hofheim erhältlich – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Der Workshop passt zur Saatgut-Bibliothek, die seit Januar in der Hofheimer Stadtbücherei zuhause ist. Mit deren Hilfe können Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner Saatgut miteinander tauschen und so für mehr Biodiversität sorgen. Samen von mehr als 70 Blumen und Gemüsesorten wurden im Frühjahr „entliehen“ und über den Sommer hoffentlich erfolgreich angepflanzt. Zum Herbst hin ist es nun an der Zeit, die neu gewonnenen Samen wieder in die Bibliothek zu bringen, damit im Frühjahr der Kreislauf erneut beginnen kann.