Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.02.2020

Werbung
Werbung

Rundreisen: 2020 ist das perfekte Jahr für Island

Neue entspannte Autoreise in die Welt der Trolle und Elfen

von Ilse Romahn

(03.02.2020) Die Popularität Islands ist ungebrochen. Zu verlockend ist das Naturspektakel aus Vulkanen, Geysiren, Wasserfällen und unwirklichen Landschaften.

Auch in dieser Saison möchten sich viele diesen Traum erfüllen und dies lohnt sich mit einer TUI Rundreise ganz besonders, denn 2020 ist das beste Jahr, um die Vulkaninsel zu besuchen. Das liegt zum einen an den sehr guten Preisen: So sind alle Busrundreisen garantiert und bis zu drei Prozent günstiger, bei den Autoreisen sind es sogar bis zu zehn Prozent.

Zusätzlich profitieren Kunden vom günstigen Wechselkurs der Isländischen Krone. Bei den Kundenfavoriten hat TUI Rundreisen die Saison um die Monate Oktober und November verlängert. Dadurch bieten sich dem Kunden größere Chancen zur Nordlichtbeobachtung, die ab September möglich sind. Zudem lohnt es sich frühzeitig zu buchen um sich die besten Verfügbarkeiten zu sichern. Ob Offroad-Erlebnis, entspanntes Reisen mit wenigen Hotelwechseln, Kurztrips, Islandklassiker rund um die Ringstraße oder Intensiverlebnisse: TUI Rundreisen bietet ein sehr gut ausgesuchtes Produktportfolio und für jeden Geschmack ein ideales Routing.

Dazu gehört beispielsweise die neue Autoreise „Mystisches Island“. Die Tour entführt in die sagenumwobene Welt der Trolle und Elfen, die in den atemberaubenden Landschaften zuhause sind. Dazu zählen zum Beispiel der Skaftafell-Nationalpark mit dem Svartifoss Wasserfall, die Ásbyrgi Schlucht mit beeindruckenden natürlichen Steinformationen oder das farbenfrohe Landmannalaugar Gebirge aus Liparit. Genießer finden auf den kurzen Etappen genügend Entschleunigung. Die 13-tägige Reise ist pro Person im Doppelzimmer schon ab 1.499 Euro buchbar, mit Flug und Mietwagen ab 2.645 Euro. Auch für den Familienurlaub ist die Insel ein spannendes Ziel. Statt wechselnder Hotels wird bei der Reise „Ferienhaus-Erlebnis Island“ innerhalb von 15 Tagen nur einmal das Ferienhaus gewechselt. So lässt sich das Entdecken der Insel ganz nach dem eigenen Geschmack gestalten. Für vier Personen ist die Reise inklusive Flug und Mietwagen bereits pro Person ab 1.139 Euro buchbar.
Besondere Momente gibt es auf Island zur Genüge und die sind bei den exklusiv designten TUI Tours-Busrundreisen garantiert. Der Kundenfavorit „TUI Tours: Ring der Naturschönheiten“ bringt die Gäste an 41 Reiseterminen nicht nur zu allen wichtigen Highlights, sondern hat mit der Bootsfahrt auf der Glet-scherlagune Jökulsarlon und einem Spaziergang durch das Lavafeld Leirhnjukur ganz besondere Erlebnisse zu bieten. Der Golden Circle mit dem Besuch vom Geysir Strokkur, Wasserfall Gullfoss und dem Nationalpark Thingvellir sowie dem Myvatn See runden das eindrucksvolle achttägige Island-Erlebnis ab. Die Reise ist pro Person ab 1.399 Euro buchbar, inklusive Flug ab 1.693 Euro.

Weitere Informationen zu allen Angeboten gibt es in dem aktuellen TUI Rund-reisen-Katalog „Nord- & Osteuropa, Britische Inseln“, in allen TUI-Reisebüros sowie unter www.tui-rundreisen.de.