Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 05.08.2020

Werbung
Werbung

Ruderer stößt mit Gütermotorschiff zusammen

von Helmut Poppe

(22.05.2020) Am 20.05.20 um 7:40 Uhr stießen auf dem Main in Höhe der Griesheimer Schleuse ein Ruderer und ein Gütermotorschiff zusammen.

Ein 36-jähriger Schiffsführer befuhr den Main bei Frankfurt. Bei Griesheim wollte der Schiffsführer in die Schleusenkammer der Schleuse einfahren. In diesem Bereich stand am linken Ufer ein 47-jähriger Ruderer. Aufgrund einer Biegung, konnte der Schiffsführer den Ruderer nicht erkennen und der Ruderer das Gütermotorschiff zu spät sehen. Das Ruderboot stieß mit dem Schiff zusammen und kenterte. Er konnte mit seinem Boot an Land schwimmen. Hierbei wurde keine Person verletzt und der Schiffsverkehr wurde nicht beeinträchtigt. (ots)