Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.08.2022

Werbung
Werbung

Rock auf der Burg Königstein am 6. August

von Ilse Romahn

(27.07.2022) Nach zwei Jahren und etlichen Verschiebungen hat das Warten endlich ein Ende: Rock auf der Burg findet am 6. August statt! 70 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Rock AG e.V. stehen in den Startlöchern, um zusammen mit der Stadt Königstein ein Rockspektakel der Sonderklasse abzuliefern.

Rock auf der Burg Königstein
Foto: Rock AG e.V.
***

Neben zwei Bühnen, 13 Bands und einer einmaligen Atmosphäre bietet das Festival auf einer der größten Burgruinen Deutschlands Unterhaltung für die ganze Familie, regionales Essen & Trinken, einen Tattoo-& Airbrush-Stand und vieles Mehr! Zudem war das Line Up noch nie stärker als in diesem Jahr: Von den deutschen Punk-Legenden Itchy, über die schwedischen Rockstars Smash Into Pieces bis hin zu den schottischen Rock’n’Roll Königen Cold Years – Rock auf der Burg lockt inzwischen nicht nur die lokalen & regionalen Acts nach Königstein, sondern ist weit über die Grenzen des Taunus bekannt.

Das Eintages-Rock-Festival hat inzwischen Bekanntheit über die Grenzen des Taunus hinaus erlangt und lockt deutschlandweit sowohl Besucher als auch Bands nach Königstein. Die Vorbereitungen laufen weiterhin auf Hochtouren und die Band-Auswahl ist in den finalen Zügen. 13 internationale und nationale Bands werden wieder Einzug in eine der größten Burgruinen Deutschlands halten. Für die Besucher eine einmalige Atmosphäre: ein endloser Blick über Frankfurt, der Burgturm im Hintergrund und eine Soundkulisse aus Pop, Rock, Metal und Alternative. Zwei Bühnen sorgen dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Während auf der Mainstage direkt auf der Festwiese die größten und angesagtesten Rock-Acts spielen, geht es auf der Kellerstage im Hellen Bogen noch heftiger zu: Regionale und nationale Metal-Bands bringen die Burgmauern zum Beben.

Veranstalter ist wieder die Stadt Königstein in Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Verein Rock AG e.V.. 70 Mitglieder und über 100 ehrenamtliche Helfer arbeiten schon seit Monaten an dem Rock-Festival. Das Konzept beinhaltet, Nachwuchsbands die Möglichkeit zu geben mit bekannteren Bands aufzutreten. Dabei setzt der Verein komplett auf ehrenamtliche Arbeit. Erwirtschaftete Gewinne werden zu hundert Prozent in gemeinnützige (Folge-)Projekte, wie z.B. Nachwuchswettbewerbe, Benefiz-Konzerte etc. investiert, was eine erhebliche Differenzierung zu den kommerziell ausgerichteten Großveranstaltungen darstellt.

Die Organisatoren versprechen wieder eine händisch kuratierte Auswahl an Bands. Neben den national und international bekannten Headlinern und Co-Headlinern, wird die ganze Bandbreite des Rocks abgedeckt. Eines ist klar: Auch 2022 werden wir die größte Rockparty im Taunus schmeißen!

Rock AG e.V. präsentiert von Radio Bob und Visions 1 Tag ★ 2 Bühnen ★ 13 Bands. Doors Open: 14 Uhr. VVK: 22 Euro // AK: 30 Euro. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, sowie für Schüler und Studenten unter 18 Jahren an der Abendkasse!

Tickets unter https://etix-tickets.rockaufderburg.de

Weitere Infos unter www.rockaufderburg.de