Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

ReactJS für die Entwicklung mobiler Anwendungen

von Bernd Bauschmann

(15.09.2022) Mobile Geräte sind heutzutage unglaublich beliebt. Die Nachfrage nach mobiler Entwicklung ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen, denn Anwendungen haben sich für zahlreiche moderne Unternehmen zu äußerst effektiven Verkaufs- und Marketinginstrumenten entwickelt.

Symbolfoto
Foto: Pixabay / Tumisu
***

Es liegt auf der Hand, dass auch der Wettbewerb unter den Softwareanbietern zunimmt, und sie wollen die besten Tools auswählen, die ihnen helfen, früher auf den Markt zu kommen. ReactJS ist eines dieser Werkzeuge. 

Lassen Sie uns kurz über React sprechen und die Vorteile der ReactJS-Anwendungsentwicklung diskutieren. 

Über React 

Das Produkt wurde von Facebook (jetzt Meta) entwickelt und wird von diesem unterstützt. Zuerst wurde ReactJS veröffentlicht - eine Bibliothek, die auf JavaScript basiert und deren Ziel es war, Webanwendungen zu erstellen. 

Mit der zunehmenden Beliebtheit von plattformunabhängigen Lösungen bot das Unternehmen ein weiteres Produkt speziell für die Entwicklung von mobilen Benutzeroberflächen an - React Native. 

Wenige Jahre nach seiner Veröffentlichung hat sich React Native zu einer der gefragtesten und praktischsten Technologien für die Entwicklung mobiler Lösungen entwickelt. Viele der bekannten mobilen Apps, darunter Netflix und Uber, setzen auf React Native.

Vorteile der mobilen Entwicklung mit ReactJS

Es gibt viele Gründe, warum ReactJS/React Native bei mobilen Softwareentwicklern und Unternehmen so beliebt geworden ist. 

Plattformübergreifende Lösungen
Wenn ein Unternehmer eine mobile Anwendung benötigt, ist es naheliegend, eine Lösung für verschiedene Plattformen zu entwickeln, um nicht einen Teil der Zielgruppe zu verlieren. Die Erstellung von nativen Versionen für jede Plattform erfordert die Einstellung separat Spezialisten für mobile Java-Entwicklung, z. B. Kotlin- oder Java-Spezialisten für die mobile Entwicklung einer Android-App und Objective-C- oder Swift-Spezialisten für eine iOS-App. Diese Option ist sowohl aus finanzieller als auch aus verwaltungstechnischer Sicht problematisch. 

Mit React Native wird die Aufgabe stark vereinfacht: Sie müssen nur einen Code in JavaScript schreiben, und dieser ist mit iOS und Android kompatibel. 

Kosteneffizienz
Dieser Vorteil ergibt sich aus dem vorhergehenden. Die plattformübergreifende Entwicklung mit ReactJS ist billiger als die Erstellung separater nativer Lösungen. Sie müssen nicht zwei Expertenteams einstellen, die doppelt so hohe Kosten verursachen würden. 

Außerdem kann die Arbeit in zwei Teams zu Kommunikationsschwierigkeiten führen und den Entwicklungsprozess verlangsamen. Die beiden Projekte sind oft nicht synchronisiert, weil die iOS- und Android-Teams nach unterschiedlichen Praktiken arbeiten und unterschiedliche Aktivitäten durchführen. Daher können sich die Entwicklungsstadien der beiden Versionen unterscheiden, was zu einer instabilen Funktionsweise der App und anderen indirekten Unzulänglichkeiten führt. Gleichzeitig ist es einfacher, ein einziges Team zu verwalten und das Ergebnis zu kontrollieren. 

Schnellere Programmierung und kürzere Markteinführungszeit
Einer der angenehmsten Vorteile der Programmierung mobiler Apps mit React ist die geringere Codierungszeit. Das Framework bietet eine breite Palette an wiederverwendbaren Komponenten, was bedeutet, dass Ingenieure nicht alles von Grund auf neu schreiben müssen, sondern vorgefertigte Codestücke in verschiedenen Teilen des Projekts verwenden können. Mit React Native können Entwickler also viel Zeit und Mühe sparen, und die App kann schneller auf den Markt gebracht werden als die der Konkurrenz. 

Zuverlässige Leistung
Das virtuelle DOM ist das Hauptmerkmal, das ReactJS kennzeichnet. Es gewährleistet eine schnelle und zuverlässige Leistung von React-basierten Anwendungen. Wie funktioniert es? Wenn Sie Änderungen an der Schnittstelle vornehmen (z. B. neue Komponenten hinzufügen), werden diese virtuell gerendert. Das reale DOM sieht diese Änderungen nicht sofort und arbeitet kontinuierlich ohne Unterbrechungen. Wenn die virtuellen Änderungen mit dem vorherigen Zustand der Anwendung verglichen werden, erkennt das System nur die Elemente, die geändert wurden, und aktualisiert sie im realen DOM. Auf diese Weise wirkt sich der Aktualisierungsprozess nicht auf die gesamte Lösung aus und verschwendet keinen Speicherplatz, was zu einer beschleunigten Leistung der App führt. 

Einheimisches Aussehen und Gefühl
Die Benutzer können die native iOS- oder Android-Benutzeroberfläche kaum von der auf React Native basierenden unterscheiden. Dies ist möglich, weil JavaScript mit nativen Umgebungen interagiert und Sie die erforderlichen nativen Ansichten mit entsprechenden Komponenten aufrufen können. 

Modularer Aufbau
ReactJS bietet eine modulare Programmierung, bei der die Anwendungsfunktionen in verschiedene Blöcke oder Module unterteilt werden können. Infolgedessen können React-Ingenieure diese Module leicht aktualisieren, wiederverwenden und der agilen Methodik folgen. Außerdem können Sie Module sowohl für mobile als auch für Web-APIs wiederverwenden. 

SEO-Optimierung
Nicht alle JavaScript-Frameworks sind SEO-freundlich, so dass mobile Anwendungen, die auf ihnen basieren, von Suchmaschinen nur schwer gecrawlt werden können. Glücklicherweise haben die Entwickler von React diesen entscheidenden Aspekt berücksichtigt und dem Tool eine SEO-Optimierung hinzugefügt. Sie haben ein serverseitiges Rendering implementiert, bei dem der JavaScript-Code auf der Serverseite ausgeführt wird und die Benutzer ihn dann als Webseite erhalten, die von Suchmaschinen untersucht werden kann. 

Die SEO-Freundlichkeit von React ist für viele Unternehmen ein großer Vorteil. React Native wird das Framework der Wahl für Apps sein, die organischen Traffic anziehen sollen, um in ihrem Marktsegment erfolgreich zu sein. 

Offene Quelle
Das Open-Source-Modell ermöglicht es Entwicklern, die React-Tools kostenlos zu nutzen. Ein solches Modell hat besondere Vorteile: 

  • Keine erforderlichen Lizenzgebühren tragen zur Kosteneffizienz des gesamten Projekts bei 
  • Die Verfügbarkeit der Software ermöglicht es Ihnen, das Projekt so schnell wie möglich zu starten. 
  • Gründliche und kontinuierliche Überprüfungen von Open-Source-Software durch Tausende von Spezialisten aus der ganzen Welt gewährleisten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

Pool von Talenten
JavaScript ist derzeit die weltweit am häufigsten verwendete Programmiersprache. Laut Statistik verwenden über 65 % der Entwickler diese Sprache in der Praxis. Da ReactJS und React Native in JavaScript geschrieben sind, gibt es keinen Mangel an qualifizierten Entwicklern, die Ihrem React-Entwicklungsteam beitreten können. 

Erhebliche Unterstützung durch die Gemeinschaft
In den Jahren seines Bestehens hat sich um ReactJS eine solide Community gebildet. Der Trend zur breiten Nutzung dieses plattformübergreifenden Frameworks wird auch in den kommenden Jahren nicht nachlassen. Sie können also sicher sein, dass Sie viele Gleichgesinnte finden werden, die Ihnen bei der Suche nach Antworten auf alle Fragen helfen, die sich Ihnen in Ihrem Projekt stellen könnten. 

Schlussfolgerung
Wenn Sie sich für Tools für die mobile Entwicklung entscheiden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass der Prozess nicht mit dem Start der App auf dem Markt endet. Zahlreiche weitere Aktualisierungen und Änderungen können aufgrund von Kundenfeedback, betrieblichen Anforderungen und anderen Umständen erforderlich sein. 

ReactJS ist ein ideales Werkzeug, das nahtlose Updates sowie einen schnellen, transparenten und flexiblen Entwicklungsprozess gewährleistet. 

React ist sowohl für Entwickler als auch für Besitzer von mobilen Anwendungen von Vorteil. Erstere können es leicht erlernen und verwenden und die zugewiesenen Aufgaben mit Bravour erledigen; letztere liefern den Kunden ein effizientes Produkt, verbessern ihre Zufriedenheit und bauen langfristige Beziehungen zum Publikum auf.