Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2020

Werbung
Werbung

Radiopreis: Planet Radio-Comedy gewinnt

von Helmut Poppe

(14.09.2020) Die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Radiopreises 2020 stehen fest. Letzten Donnerstagabend wurden in Hamburg die besten Radiomacherinnen und -macher sowie herausragende Hörfunkproduktionen öffentlich-rechtlicher und privater Radiosender in zehn Kategorien ausgezeichnet.

Comedian Parshad Esmaeili mit dem Deutschen Radiopreis 2020 für die planet radio Comedy-Serie „frag parshi“.
Foto: NDR / Morris Mac Matzen
***

138 Programme hatten sich mit insgesamt 432 Einreichungen am Wettbewerb beteiligt, der in diesem Jahr zum elften Mal ausgelobt wurde. Gefeierte Künstler wie Katie Melua, Tim Bendzko, Milow, Michael Patrick Kelly sowie Stefanie Heinzmann, Kelvin Jones, Lotte und Sasha vom Bandprojekt "WIER" und Mitglieder der NDR Radiophilharmonie sorgten mit ihren Auftritten für einen glanzvollen Abend. Ulrike Folkerts, Bülent Ceylan, Anna Loos, Sara Nuru, Falco Punch gratulierten u. a. den Ausgezeichneten, die eine unabhängige Jury des Grimme-Instituts ausgewählt hatte. Mit einem Sonderpreis würdigte der Beirat des Deutschen Radiopreises Prof. Dr. Christian Drosten, Leiter der Virologie an der Berliner Charité.

Als beste Comedy wurde die planet Radio-Sendung "Frag Parshi" gewürdigt.