Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.02.2023

Werbung

Qubo® Steinteppich

von Bernd Bauschmann

(27.11.2022) Der Steinteppich von Qubo® überzeugt nicht nur durch ein natürliches Design. Seit über 40 Jahren haben sich Steinteppiche im gewerblichen Bereich bewährt. Mittlerweile werden sie von vielen Menschen auch privat genutzt – sei es draußen auf der Terrasse oder im Innenbereich eines Hauses. Doch was macht den Steinteppich besonders und warum ist er so beliebt? Diesen Fragen gehen wir im folgenden Artikel auf die Spur.

Symbolfoto
Foto: Pixabay / Markus Distelrath
***

Woraus besteht der Steinteppich von Qubo®?
Der Steinteppich wird auch als Natursteinteppich bezeichnet. Es handelt sich dabei um einen mineralischen Fußbodenbelag ohne Fugen, den man auf der Shop-Seite Quarzkiesboden erhalten kann. Hergestellt wird er aus Quarz- oder Marmorkies. Dazu mischen die Hersteller Kies mit einem Bindemittel aus Epoxid- oder Polyurethanharz an. Experten tragen ihn anschließend mit Schwertglättern auf Estrich, Beton, Fliesen oder Holz auf. Dabei handelt es sich um grundierte Untergründe.

Die Vorteile des Steinteppichs
Ein Boden aus Marmor- oder Quarzkies kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Im Gegenzug zu anderen Böden bietet er einige Vorteile:

  • auf Fußbodenheizungen geeignet
  • für Allergiker geeignet: durch offenporige Bodenstruktur werden Staubaufwirbelungen vermieden
  • schallabsorbierende Wirkung: durch Oberflächenbeschaffenheit
  • schmutzunempfindlich und leicht zu reinigen: Staubsaugen genügt meist.

Wo kommt Steinteppich zum Einsatz?
Der Steinteppich von Qubo® ist sehr vielseitig und kann deswegen an den unterschiedlichsten Orten in- und außerhalb des Hauses zum Einsatz kommen. Sogar in Küchen und Bädern ist die Verwendung unproblematisch, allerdings sollte er dann aus Gründen der Hygiene mithilfe eines Porenverschlusses versiegelt werden.

Steinteppich in Wohn- und Kinderzimmer
Da der Kiesboden durch seine fugenlose Optik, eine angenehme Struktur und schallschluckende Eigenschaften überzeugt, eignet er sich hervorragend in Wohnräumen. Während ein normaler Teppich nur aufwendig zu reinigen ist, fällt es beim Steinteppich ganz leicht. Das bietet besonders im Kinderzimmer einen großen Vorteil, wenn die Kleinen öfter mal den Boden beschmutzen.

In Verbindung mit einer Fußbodenheizung kann man auch barfuß hervorragend über den Steinteppich laufen und profitiert dabei von einem angenehmen Laufgefühl. Übrigens ist die Beschichtung aus Kies auch für Haustiere wie Hunde und Katzen geeignet. Sie geraten darauf nicht so schnell ins Rutschen und hinterlassen keine unschönen Kratzspuren.

Wintergarten mit Steinteppich
Ein Wintergarten ist der optimale Übergangsbereich zwischen dem Inneren eines Hauses und dem Garten. Dort kann man auch bei kühlen Außentemperaturen gemütlich sitzen und trotzdem die Sicht nach draußen genießen. Damit sich auch die Füße im Wintergarten wohlfühlen, sollte der Boden angenehm, aber auch leicht zu reinigen sein. Der Steinteppich von Qubo® verfügt über diese Eigenschaften und hat den weiteren Vorteil, dass er dank Marmorkies und Polyurethan unempfindlich gegen UV-Strahlung ist.

Steinteppich im Bad
Für Badezimmer eignet sich am besten Quarzkies, denn dieser kann bei richtiger Verarbeitung einer hohen Belastung durch Feuchtigkeit und Temperaturwechseln trotzen. Gleichzeitig entsteht durch ansprechende Farben eine wohlige Atmosphäre. Besonders gut wirkt der Steinteppich im Badezimmer, wenn er mit einer passenden Dusche, beispielsweise in Betonoptik, ergänzt wird.

Besonderes Highlight – Steinteppich auf der Innentreppe
Steinteppich kann auch zur Aufwertung und Renovierung alter Holztreppen und Betonstufen eingesetzt werden. Vor allem in älteren Bauten mit Renovierungsbedarf verhilft er zu einer stimmigen modernen Optik. Die Oberfläche auf den Stufen wirkt dadurch rutschhemmend und verringert Trittgeräusche. Zusätzlich können die senkrechten Flächen der Treppen mit Naturkies bezogen werden.

Weitere Anwendungsgebiete von Qubo® Steinteppich
Steinteppich von Qubo® kann außerdem in vielen weiteren Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz kommen. Auch hier kommt Steinteppich optimal zur Geltung:

  • im Ladenlokal
  • im Schwimmbad
  • in Garagen
  • in Werkstätten
  • in Präsentationsräumen und Ausstellungen
  • in Schulen
  • in Kirchen und Gemeindehäusern
  • Auf Außentreppen
  • Auf dem Balkon
  • Im Wellnessbereich
  • Auf Parkplätzen

Steinteppich an den Wänden
Nicht nur am Boden ist Steinteppich ein Hingucker – auch an Wänden kommt das robuste Material als schützende Schicht zum Einsatz. Besonders in Bädern, Diskotheken und Wohnräumen lassen sich so besondere und natürliche Akzente setzen.

Das Fazit – Steinteppich von Qubo® ist ein echter Allrounder
Wie der Artikel zeigt, lässt sich der Steinteppich von Qubo® in allen erdenklichen Innen- und Außenräumen einsetzen. Er überzeugt dabei mit seinen robusten und strapazierfähigen Eigenschaften, ist schmutzunempfindlich und farbresistent.  Durch die fugenlose Oberflächenbeschichtung und viele verschiedene Farben ist er auch optisch sehr ansprechend. Steinteppich von Qubo® eignet sich auch bestens in Haushalten mit Kindern und Tieren.