Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.04.2024

Werbung
Werbung

Public Viewing: Lang Lang am 11. Juni

von Ilse Romahn

(25.05.2023) Geschenk zum Saisonende: Mit einer Live-Übertragung aus dem Großen Saal auf den Opernplatz lädt die Alte Oper Frankfurt am Sonntag, 11. Juni 2023, die Menschen der Stadt zum kostenlosen Musikgenuss im Freien ein.

Bildergalerie
Lang Lang
Foto: Olaf Heine, Deutsche Grammophon
***
Public Viewing Opernplatz, 12.05.2022
Foto: Alte Oper Frankfurt/Wonge Bergmann
***

Unter dem Motto „InsideOut“ wird von 19.00 Uhr an das Konzert des Mahler Chamber Orchestra, das unter der Leitung von Andris Nelsons und gemeinsam mit dem Starpianisten Lang Lang ein reines Beethoven-Programm gestaltet, auf eine Großleinwand auf dem Opernplatz gestreamt. Das Mahler Chamber Orchestra kombiniert an diesem Abend die Coriolan-Ouvertüre und das dritte Klavierkonzert mit der fünften Sinfonie mit ihrem berühmten Schicksalsmotiv. Im Klavierkonzert warten dabei nicht nur auf den Solisten am Klavier virtuose Aufgaben, auch die Pauke hat in diesem markanten Gattungsbeitrag ihren großen Auftritt.

Der Eintritt zum Public Viewing ist frei. Einige Sitzmöglichkeiten und Stehtische werden auf dem Opernplatz eingerichtet, darüber hinaus können die Besucher aber auch eigene Sitzgelegenheiten mitbringen und sich auf der Fläche rund um den (während des Konzerts abgeschalteten) Lucae-Brunnen niederlassen. Der Opernplatz ist durchgehend zugänglich, die offiziellen Sitzplätze werden jedoch erst ab 18.00 Uhr freigegeben. Eigene Speisen und Getränke dürfen mitgebracht und vor Ort verzehrt werden, die Firma Kuffler stellt ein kleines gastronomisches Angebot zur Verfügung. Die Übertragung findet bei jedem Wetter statt.

Weitere Informationen unter www.alteoper.de/insideout