Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.07.2024

Werbung
Werbung

Premierenveranstaltung des franconofurd Sommer 2024

von Ilse Romahn

(08.07.2024) Am 4. Juli 2024 war Premiere des franconofurd Sommer 2024. Susanne Reichert und Andreas Breidert haben die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltung mit ihren Lesungen begeistert.

Premierenveranstaltung
Foto: AMF
***

Zur Begrüßung haben Cajus Reinhold Frick (Vorsitzender der Historisch-Archäologischen Gesellschaft Frankfurt am Main e.V. und Vorsitzender der Freunde des Archäologischen Museums Frankfurt) und Thomas Bäppler-Wolf (Stadtverordneter, Entertainer, Stadtführer und künstlerischer Leiter der Veranstaltungsreihe) über die Idee zur Entstehung des franconofurd Sommers berichtet und warum er mitten in der Frankfurter Altstadt stattfindet.

Die Kaiserpfalz franconofurd, eine Dependance des Archäologischen Museums - das auch Gastgeber des franconofurd Sommers ist - ist wie gemacht für Konzerte und Lesungen. Und er ist der Ort in Frankfurt, an dem die ältesten Mauern unserer Stadt zu sehen sind.

Der franconofurd Sommer findet dieses Jahr bereits das dritte Mal statt und wie auch im letzten Jahr ist Prof. Dr. h.c. Petra Roth, Frankfurts Oberbürgermeisterin a.D., die Schirmherrin.

Die Gäste der Premiere waren sich am Ende der Veranstaltung einig: "prima Idee", "tolles Programm", "wir kommen zu weiteren Veranstaltungen".

Am 11. Juli 2024 ist das MainKammerOrchester zu hören und am 18. Juli 2024 liest Christian Setzepfandt aus seinen Büchern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website https://franconofurd-sommer.de/