Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 13.08.2020

Werbung
Werbung

Opel-Zoo und Förderverein auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt

Streichelzoo, Punsch und Zoo-Honig

von Ilse Romahn

(06.12.2019) Der Stand des Opel-Zoo auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt am 7. und 8. Dezember 2019 hat mittlerweile eine lange Tradition.

Bald auch im Opel-Zoo: Katta-Lemuren
Foto: Archiv Opel-Zoo
***

An der Ecke Katharinen-/Friedrich-Ebert-Straße sind die Zwergziegen und Schafe in einem kleinen Streichelzoo eine große Attraktion, vor allem für die Kinder. Für sie wird auch wieder leckerer Kinderpunsch ausgeschenkt. 

Die Erwachsenen können sich währenddessen bei einem Becher Glühwein über die neue Katta-Vari-Anlage informieren, die im nächsten Jahr im Opel-Zoo entsteht. Deren Bau ist auch das aktuelle Förderprojekt der Freunde und Förderer des Opel-Zoo“. Der Förderverein unterstützt auch dieses Jahr wieder die Zoomitarbeiter, die auf dem Weihnachtsmarkt Honig aus dem Freigehege und Samen zum Aussäen für blühende Insektenweiden in ausreichender Anzahl am Stand anbieten. Auch im Zooshop des Opel-Zoo findet man diese besonderen Weihnachtsgeschenke neben Kuscheltieren, Büchern, Spielen und vielem mehr rund um das Thema Tier. 

Die Kassen im Opel-Zoo haben täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Kassen-Öffnungszeiten an den Feiertagen: 24.12. 9 bis 15 Uhr, 25. und 26.12. 9 bis 17 Uhr, Silvester 9 bis 15 Uhr und an Neujahr von 10 bis 17 Uhr. Die Besucher können bis Eintritt der Dunkelheit auf dem Zoogelände bleiben und es durch Drehtore verlassen. Der Opel-Zoo verfügt über mehr als 1.200 kostenfreie Parkplätze und ist gut mit dem ÖPNV erreichbar: Buslinien 261, X26 und X27.