Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 02.12.2022

Werbung

Online-Themenabend über „Nachhaltige Geldanlagen“

von Adolf Albus

(10.11.2022) „Die Nachfrage nach nachhaltigen Geldanlagen durch Verbraucherinnen und Verbraucher steigt in jüngster Zeit stark an“, so Lydia Rauh vom Familienzentrum Kriftel.

Dies sei unter anderem auf die Sensibilisierung der Menschen für den Klimawandel, die politische Diskussion zum Thema nachhaltige Geldanlagen und die daraus resultierenden gesetzlichen Regu­lie­rungen sowie auf ein zunehmendes Angebot im Finanzdienstleistungsmarkt zurückzuführen. Doch was bedeutet es, Geld „nachhaltig“ anzulegen? Und wie sind Chancen und Risiken der Geldanlage zu bewerten?

Auf Einladung des Familienzentrums stellt die Verbraucherzentale Hessen am Montag, den 28. November, die unterschiedlichen Möglichkeiten und Ansätze nachhaltiger Geldanlagen vor, erklärt Begrifflichkeiten wie „Greenwashing“ oder „Impact“, zeigt die Herausforderungen und Grenzen der Definition von Nachhaltigkeit auf und hilft Verbraucherinnen und Verbrauchern dabei, sich dem Thema „Nachhaltige Geldanlage“ zu nähern.

Der Themenabend findet online statt und startet um 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wer Interesse hat meldet sich an unter info@familienzentrum-kriftel.de.