Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.10.2020

Werbung
Werbung

Offen für alle: Bewerbungen zu den Interkulturellen Wochen 2021 ab sofort möglich

von Ilse Romahn

(01.10.2020) Frankfurt ist vielfältig und interkulturell – an jedem Tag eines Jahres. Doch jeweils im Herbst erwartet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt ein besonderes Ereignis. Dann stehen Konzerte, Workshops, Lesungen und viele weitere Angebote interkultureller Initiativen unter einem gemeinsamen Motto auf dem Programm: die Frankfurter Interkulturellen Wochen (IKW).

Seit 2006 wird die Veranstaltungsreihe von einem Initiativkreis aus sozialen und kirchlichen Trägerorganisationen, städtischen Ämtern und Betrieben koordiniert. Auch bundesweit werden die Interkulturellen Wochen seit jeher so organisiert.

Jetzt geht Frankfurt einen Schritt weiter: Wie wir aufeinander zugehen und zusammenleben, das ist vor allem auch der Initiative der vielen engagierten Menschen in unserer Stadt zu verdanken. Deshalb soll die Koordination der Frankfurter Interkulturellen Wochen ab 2021 in ihre Hände übergehen: an eine jährlich wechselnde Organisation aus der Mitte der Gesellschaft.

Bewerben können sich alle Träger, Vereine und Initiativen mit Sitz in Frankfurt: bis Sonntag, 1. November, mit einem eigenen Vorschlag für ein Motto und einem Konzept für die Organisation und die Beteiligung alter und neuer Partner. Der Frankfurter Initiativkreis der Interkulturellen Wochen stellt sein Organisationsbudget in Höhe von 10.000 Euro dafür zur Verfügung.

Sylvia Weber, Dezernentin für Integration und Bildung, sagt: „Der Initiativkreis der IKW überlässt die erste Reihe den Menschen, um die es geht. Teilhabe heißt: auch selbst gestalten können. Wir setzen auf die vielen Engagierten in unserer Stadt. Deshalb freue ich mich schon jetzt auf Ihre Ideen.“

Weitere Informationen zur Bewerbung, den Unterlagen und zum Verfahren gibt es unter http://www.amka.de/ikw im Internet.

Trotz Corona gibt es in diesem Jahr Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2020, die bundesweit von Sonntag, 27. September, bis Sonntag, 4. Oktober, stattfinden. Eine Übersicht gibt es auf http://www.interkulturellewochen.frankfurt.de im Internet. Wer noch in das Programm aufgenommen werden will, schreibt eine E-Mail an ikw@stadt-frankfurt.de . (ffm)