Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 23.02.2024

Werbung
Werbung

Nicole Ahland - Vorstellung der Jahreskünstlerin und ihres Kunstprojekts

von Ilse Romahn

(30.01.2024) Die Fotokünstlerin Nicole Ahland ist die erste Kunstschaffende, die die Evangelische Akademie Frankfurt in einer neuen Kooperation mit der Frankfurter Heussenstamm-Stiftung eingeladen hat, ein ganzes Jahr über mit künstlerischen Arbeiten in der Akademie präsent zu sein.

Als Jahreskünstlerin hat sie für das architektonisch anspruchsvolle, aber als Ausstellungsraum schwierige Gebäude auch installative, ortsbezogene Arbeiten hergestellt. Den Betrachtenden werden dadurch neue anschauliche Räume erschlossen.

Am Montag, 5. Februar 2024, 18 Uhr, wird die Ausstellung in der Evangelischen Akademie, Römerberg 9, Innenstadt, eröffnet. Die Künstlerin wird anwesend sein.

Einführen wird Christian Kaufmann, Kurator und Direktor der Heussenstamm-Stiftung. Zusammen mit Hanna-Lena Neuser, Akademiedirektorin und Markus Schmid, stellvertretender Akademiedirektor, leitet er dieses Jahresprojekt.

Der Eintritt ist frei.

 Anmeldung: https://www.evangelische-akademie.de/61735/#anmeldung