Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 07.02.2023

Werbung

Neujahrsführung im Museum Kelkheim

Eine historische Zeitreise durch 10 Jahrtausende mit Stadthistoriker Rüdiger Kraatz

von Adolf Albus

(13.01.2023) Am Sonntag, dem 15. Januar 2023 um 16 Uhr, findet im Rahmen von "Kelkheim kennenlernen 2023" ein Neujahrsführung im Museum Kelkheim, Frankfurter Straße 21, unter dem Motto "Eine historische Zeitreise durch 10 Jahrtausende mit Stadthistoriker Rüdiger Kraatz", statt.

Zum Auftakt des neuen Jahres lädt der Museumsverein Kelkheim zu einer Neujahrführung durch 10. Jahrtausende Kelkheimer Geschichte ein.

Sie führt zurück in die Zeit der ersten Kelkheimer Siedlung im 6. Jahrtausend vor Chr. am Hühnerberg über die Nennung der ersten Stadtteile bis hin zur florierenden Möbelherstellung in Kelkheimer Schreinereien seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1990er Jahre und beleuchtet schließlich die Entwicklung Kelkheims im 20 Jahrhundert.

  • Wer waren die ersten Kelkheimer?
  • Wie entstanden die Kelkheimer Stadtteile?
  • Vom Mittelalter zur Neuzeit: Zeugnisse Kelkheimer Geschichte (Kloster Retters, das Gerichtsbuch von 1514, der Brand von Kelkheim 1671, die Gimbacher Wallfahrt)
  • Was zeichnet die 6 Kelkheimer Stadtteile aus? Eine Kurzführung durch die Dauerausstellung.
  • Wie entwickelte sich das Kelkheimer Schreiner- und Möbelhandwerk?
  • Kelkheim im 20. Jahrhundert (Förderung der Ansiedlung 1908, Erster Weltkrieg und die Epoche des Nationalsozialismus, Aufbau nach 1945)

Teilnahmegebühr: 5 €

Anmeldung möglich unter Telefonnummer: (06174)96 85 492 oder per email: fuehrungen.museumkelkhkeim@web.de

Veranstalter: Stadt Kelkheim (Taunus), Kulturreferat und Museumsverein Kelkheim e.V.