Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.01.2020

Werbung
Werbung

Neue Luxusvillen am Meer von Istrien

von Adolf Albus

(07.01.2020) In den Borghetto Villas in Istrien, nur wenige Kilometer von dem Mittelmeerstädtchen Poreč entfernt, finden Luxusverliebte ihr mediterranes Paradies. In der ungestörten Privatsphäre einer exquisiten Villa genießen sie grenzenlose Entspannung und erstklassigen Service.

Blick auf das Hotel im Sonnenuntergang
Foto: Jan Stojkovic (Borghetto di San Antonio)
***

Die Schönheit von Terra Magica, wie Istrien treffend genannt wird, bildet die Kulisse eines Fünf-Sterne-Urlaubs. Ein Team von Tourismusexperten mit Visionen, von hervorragenden Architekten und Innendesignern hat einen Platz geschaffen, der die Sinne berührt.

20 neue Luxusvillen, die BORGHETTO DI SAN ANTONIO VILLAS, bereichern das exklusive Urlaubsareal. Sie definieren erneut Entspannung auf allerhöchstem Niveau.

High-Class-Interieur internationaler Top-Labels

Die neuen San Antonio Villas bestechen mit einer sagenhaften Großzügigkeit, mit exquisiten Möbeln, High-Tech und maximalem Komfort. Sechs bis zwölf Personen finden in den Villen Platz. Vier bis sechs Schlafzimmer – jeweils mit einem eigenen Bad – bieten Raum für Familien und Freunde, gemeinsam Urlaub ohne Kompromisse zu erleben. Von einem großzügigen Wohnbereich mit Küche und Esszimmer geht es hinaus in den mediterranen Garten mit einem 28 bis 34 m² großen Privatpool und einer bestens ausgestatteten Grillzone. Eine moderne Außendusche sowie Design-Liegestühle und Sonnenschirme machen das „Outdoor-Wohnzimmer“ zur Wohlfühloase, wie sie schöner nicht sein könnte. Das aufmerksame Borghetto-Team hat stets ein offenes Ohr für die Wünsche seiner Gäste. Für Wellness und Spa müssen Urlauber ihr Zuhause nicht verlassen. Treatments werden auch in den Villen angeboten. Personaltrainer kümmern sich auf Wunsch um Sport und Fitness.

Luxus bis ins kleinste Detail: Die neuen Borghetto di San Antonio Villas wurden mit besonderer Sorgfalt ausgestattet. Partner, die für Exzellenz bürgen, zeichnen für das Interieur verantwortlich: Die edlen Vorhänge kommen aus dem Hause Hermès, vornehme Bademäntel, Pool-Handtücher und Wäschesets von Mastro Raphaël krönen die Zeit im Bad und am Wasser, stylische und praktische Geräte und Zubehör von Alessi runden den Aufenthalt in den Villen geschmackvoll ab. Das Essen richten Borghetto-Gäste auf exklusivstem Porzellan von Richard Ginori an, exzellente Bade- und Körperprodukte von L'Occitane verwöhnen den Körper mit Naturkosmetik. Einzigartige Möbelstücke von Stella del Mobile fügen sich wunderschön in das geschmackvolle Innere der Villen, … Edelste Marken wurden ausgewählt, um Stil, Luxus und absolute Entspannung garantieren zu können. Die neuen Borghetto di San Antonio Villas machen Träume wahr.

Wenn anderswo noch der Schnee liegt: Exklusive Outdoor-Erlebnisse mit Meeresrauschen

Den Wellen lauschen, die erfrischende Meeresluft atmen, die Aussicht bewundern und mediterrane Köstlichkeiten auf dem Gaumen zergehen lassen – genießen in den Borghetto di San Antonio Villas kann ganz einfach sein. Und Istrien hat noch viel mehr zu bieten: ein Radausflug entlang der Küste (einige Radtouren führen an den Weingütern und Weinkellern der Region vorbei), Laufen, Wandern, Reiten, Tauchen, Schnorcheln, Surfen, Fallschirmspringen. Borghetto-Gäste erkunden mit einer privaten Yacht die atemberaubende Küste, suchen versteckte Buchten und einsame Strände auf. Ob es Sightseeing zu historischen Stätten oder eine Gourmet-Reise zu den besten Restaurants der Region sein soll, ob Showkochen oder andere spannende Aktivitäten – Borghetto hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Gästen nebst einzigartigem Wohnen besondere Urlaubserlebnisse zu bescheren: mit Drachen fliegen, römische Villen entdecken, Vögel erkunden, in die Welt magischer Höhlen eintauchen, Golf am Mittelmeer, … Persönliche Lieblingsaktivitäten werden bis ins kleinste Detail liebevoll arrangiert.

„Luxuriöser Mittelmeer-Rückzug“, so werden die neuen Borghetto di San Antonio Villas betitelt, und das sind sie in der Tat. Wer das Treiben sucht, der mischt sich in Poreč, Rovinj oder Pula in den belebten Gässchen unter die Menschen, genießt Bummeln, Shopping und die unzähligen Restaurants und Cafés. Wer die Ruhe sucht, der macht einen kleinen Spaziergang nach Vabriga – ein idyllisches Örtchen am Meer unweit der Borghetto Villas. In jedem Fall sind Genießer an einer exquisiten Adresse: Borghetto steht für Luxus und Schönheit im Herzen des magischen Istriens.
 
villasborghetto@finmavi.hr
https://villasborghetto.com/en/