Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.04.2020

Werbung

Neue Geschäftsführung der Heraeus Bildungsstiftung

von Ilse Romahn

(25.03.2020) Die Heraeus Bildungsstiftung hat mit Nicole Scheer eine neue Geschäftsführerin. Die studierte Soziologin hat langjährige Führungserfahrung und bringt ihre Kompetenzen als systemische Organisationsberaterin und zertifizierter Coach in die Weiterentwicklung der Stiftung ein.

Zugleich übernimmt sie die Leitung der Akademie der Heraeus Bildungsstiftung, die bundesweit Seminare und Trainings für Schulleiter/-innen und Lehrkräfte zu Fragen der Persönlichkeitsentwicklung, Führung, Kommunikation sowie Schulentwicklung anbietet. 

"Wir freuen uns, mit Nicole Scheer eine Expertin gewonnen zu haben, die aufgrund ihrer Führungskompetenzen und ihrer Erfahrungen als Coach und Organisationsberaterin die Schwerpunkte der Akademie der Heraeus Bildungsstiftung verstärkt auf die systemische Zusammenarbeit mit den Bildungsministerien lenken wird. Damit wird das Profil der Stiftung in seinem Kern weiter ausgebaut. Durch die Coronakrise beschleunigt, werden sich dabei die Formate den Bedürfnissen nach Innovationen anpassen“, so Dr. h.c. Beate Heraeus, Vorstandsvorsitzende der Heraeus Bildungsstiftung.

Berit Moßbrugger, bisherige Geschäftsführerin der Stiftung, richtet künftig ihren Fokus auf die drängenden Themen der Digitalisierung in Schulen und treibt damit den Bereich Business Development der Stiftung mit innovativen und zukunftsweisenden Projekten zum Nutzen von Lehrkräften und Schüler/-innen voran.

Mehr Infos unter: www.heraeus-bildungsstiftung.de