Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 25.10.2021

Werbung
Werbung

Neue Blitzer in der Hofheimer Straße Flörsheims

von Adolf Albus

(06.10.2021) Die Stadt Flörsheim am Main hat eine Fachfirma mit der Errichtung von zwei neuen „Blitzersäulen“ (ortsfeste Geschwindigkeitsmessanlagen) beauftragt, die in den nächsten Tagen in der Hofheimer Straße, in Höhe der Einmündungen der Straßen Auf der Scheib und Gänsgasse, errichtet werden sollen.

Für die Errichtung und den Betrieb liegt der Stadt die erforderliche Zustimmung der Hessischen Polizeiakademie vor.

Die Geräte sollen in beiden Fahrtrichtungen die gefahrenen Geschwindigkeiten kontrollieren. Das ist angezeigt insbesondere wegen der auf beiden Straßenseiten vorhandenen Bushaltestellen. Außerdem haben Messungen eine sehr hohe Überschreitungsquote der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern ergeben. Durchschnittlich 88 Prozent der erfassten Fahrzeuge waren schneller – die meisten davon erheblich schneller – unterwegs. Schließlich hat es in den Vorjahren mehrere Unfälle gegeben, weil aus der Gänsgasse in die Hofheimer Straße einbiegende Fahrzeuge dort fahrenden Autos die Vorfahrt genommen hatten. „Ich bin zuversichtlich, dass die Blitzer zur Verkehrsberuhigung und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an dieser Stelle beitragen werden“, sagt Bürgermeister Dr. Bernd Blisch.