Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 26.10.2020

Werbung
Werbung

Nachrichten aus Kriftel

von Adolf Albus

(15.10.2020) Mitternachtsfußball *** Sprechstunde Familienrecht *** Kommende Woche werden wieder Container für Platanenblätter aufgestellt

Mitternachtsfußball

Das Familienzentrum Kriftel lädt am Freitag, den 23. Oktober, wieder alle fußballbegeisterten jungen Erwachsenen zum „Mitternachtsfußball“ in die Große Schwarzbachhalle ein. Gespielt werden kann von 22 bis 1 Uhr. Mitspielen kann jeder ab 18 Jahren. Wer jünger ist, braucht die Einverständniserklärung seiner Eltern. Bitte Hallenschuhe und Getränke mitbringen. Für eine Musikanlage ist gesorgt.

Eine Anmeldung ist allerdings unbedingt erforderlich unter info@familienzentrum-kriftel.de

 

Sprechstunde Familienrecht

Rechtsanwältin Elisabeth Schmücker, Fachanwältin für Familienrecht, bietet zurzeit bis auf weiteres die „Sprechstunde Familienrecht“ telefonisch an. Die nächste Sprechstunde findet am Dienstag, den 27. Oktober, von 16 bis 18 Uhr statt. Themen können der Ablauf eines Scheidungsverfahrens, Unterhalts- und Sorgerechtsfragen, eine Vaterschaftsanerkennung oder -anfechtung, das Umgangsrecht und Auseinandersetzungen mit dem Jugendamt sowie allgemeine Informationen zu den Themen Zuweisung der Ehewohnung, Zugewinn, Versorgungsausgleich oder Gewaltschutz sein.

Bitte für einen Gesprächstermin anmelden unter RainSchmuecker@gmx.de und eine Mobil- oder Festnetznummer für den Rückruf während der Sprechstunde hinterlassen!

 

Kommende Woche werden wieder Container für Platanenblätter aufgestellt

Schon in den vergangenen Jahren wurden sie im Auftrag der Gemeindeverwaltung im Baugebiet „Im Engler“ aufgestellt: Container, in denen die Bürger die Blätter der dort zahlreich vorhandenen Platanen entsorgen können. Auch in diesem Jahr stehen sie ab der kommenden Woche wieder zur Verfügung: in der Saalburgstraße, in der Richard-Wagner-Straße und in der Feldbergstraße am Friedhofsparkplatz. Hintergrund: Die Blätter der Platanen sind besonders groß und passen in größeren Mengen nicht in die Biotonne. Noch bis die Bäume kahl sind bleiben die Container stehen.

ACHTUNG: Bitte nur Platanenblätter und keinen Gartenmüll in die Container werfen!