Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.12.2021

Archiv

Nachrichten

  • (23.11.2021) Corona: 3G in Bahnen und Bussen

    Öffentlicher Nahverkehr nur noch geimpft, genesen oder getestet nutzbar – stichprobenartige Kontrollen

  • (23.11.2021) Helaba Märkte und Trends 2022: „Aufschwung all inclusive“

    Nach der tiefen Rezession im Frühjahr 2020 hat die Weltwirtschaft mit zwischenzeitlichen Unterbrechungen Fahrt aufgenommen. 2022 wird sie sich auf eine neue Reise begeben. Der Konjunktur- und Kapitalmarktausblick der Helaba geht der Fragen nach, wohin die Reise geht und was die Weltwirtschaft auf ihrer Reise erlebt.

  • (23.11.2021) Weihnachtsgeschäft 2021: Der hessische Handel agiert in herausforderndem Umfeld

    Für das anstehende Weihnachtsgeschäft rechnet der Handelsverband Hessen mit einem Umsatzplus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Für November und Dezember lägen die Umsätze in diesem Jahr damit bei rund 9,5 Milliarden Euro. Wachstumstreiber bliebe nach wie vor der Online-Handel.

  • (23.11.2021) 37,5 Mio. Euro für Entwicklung von Innenstädten und Ortskernen

    Mit dem Städtebauprogramm „Lebendige Zentren“ werden Projekte gefördert, die Innenstädte und Ortszentren beleben und weiterentwickeln. Dabei geht es um bessere Aufenthaltsqualität durch Grünflächen und nachhaltige Mobilitätsformen, um privates Engagement, Schaffung von Wohnraum oder mehr Angebote für Bürgerinnen und Bürger.

  • (23.11.2021) Wieder richtig lächeln

    SmileDirectClub kündigt die nächste Generation von SmileOS, der Plattform für individuelle Behandlungsplanung, an.

  • (23.11.2021) Rauschgiftschmuggler dingfest gemacht?

    Die Frankfurter Kriminalpolizei konnte nach intensiven Ermittlungen einen 46-jährigen Mann aus Frankfurt festnehmen, der in großen Mengen Betäubungsmittel nach Deutschland geschmuggelt hatte.

  • (23.11.2021) Peerwas Co-Trainer der Nationalmannschaft

    Der langjährige Frankfurter Co-Trainer Klaus Perwas ist beim Deutschen Basketballbund temporär als Assistant Coach aktiv. Im aktuellen wie im noch kommenden Nationalmannschaftsfenster im Februar wird er neben dem ehemaligen Frankfurter Trainer Gordon Herbert und dem in Frankfurt ebenfalls bekannten Daniel Herbert an der Seitenlinie stehen. Zudem wurde Youngster Len Schoormann von Herbert für den aktuellen Lehrgang in Nürnberg nachnominiert.

  • (23.11.2021) Den Stoffwechsel ankurbeln

    Organismus und Stoffwechsel profitieren in jedem Alter von einer ausgewogenen Ernährung. Um die Darmbewegung zu fördern, hilft es, möglichst viele ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Gemüse und Obst in den Speiseplan zu integrieren. Getränke wie Kaffee und Alkohol, die den Magen reizen, sollten hingegen reduziert werden. Beim Kaffee kann der Umstieg auf milde Sorten helfen.

  • (23.11.2021) "Das wäre ein Meilenstein!"

    Das durchgesickerte Zwischenergebnis des Koalitionsvertrags bzgl. Ernährungspolitik kommentiert Barbara Bitzer, Geschäftsführerin der Deutschen Diabetes Gesellschaft, die auch Sprecherin der Deutschen Allianz Nichtübertragbarer Krankheiten ist.

  • (23.11.2021) „Frankfurt vor Strom-Blackout absichern!“

    Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Frankfurter CDU-Fraktion, Christiane Loizides, warnt angesichts des letzten Stromausfalls im gesamten Frankfurter Westen vor vermehrten Störungen der kritischen Infrastruktur.

  • (23.11.2021) „Corona-Soforthilfen der Ortsbeiräte fortführen“

    Die CDU-Fraktion im Frankfurter Römer will die Verwendung von Ortsbeiratsmitteln für Corona-Soforthilfen an Vereine bis zum 31. Dezember 2022 verlängern. „Das ist ein notwendiger Schritt, da die Pandemie weiter anhält. Viele Vereine müssen aus Verantwortung für die Gesundheit von Mitwirkenden und Besuchern jetzt für Winter und Frühjahr 2022 geplante Veranstaltungen wieder absagen. Dazu gehören etwa Weihnachtsmärkte und Fastnachtssitzungen. Daher ist eine Verlängerung der Vereinshilfen nicht nur gerechtfertigt, sondern geboten“, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Nils Kößler.

  • (22.11.2021) Wirtschaftsverbände: Bannwaldverschärfung macht Bauen teurer

    Die hessische Wirtschaft bedauert die von CDU und Grünen angestoßene Änderung des hessischen Waldgesetzes, die am Mittwoch, 24.11.2021, zur Abstimmung im Umweltausschuss des Hessischen Landtags steht.

  • (22.11.2021) Jetzt an Grippe-Impfung denken

    Im November ist es höchste Zeit, sich gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Das gilt besonders für Risikogruppen wie chronisch Kranke, medizinisches Personal und Schwangere. Fachmediziner raten auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zur Grippe-Impfung: Wer an Grippe erkrankt, trägt ein mehr als doppelt so hohes Risiko für eine Infektion mit SARS-CoV-2.

  • (22.11.2021) Mainova beteiligt sich an Lorenz Energie

    Mainova hat eine strategische Investition an der Lorenz Energie GmbH durch Übernahme von 49,9 Prozent der Geschäftsanteile im Rahmen einer Kapitalerhöhung getätigt. Zusammen gestalten die beiden Unternehmen die Energiewende. Insbesondere den Geschäftsbereich Photovoltaik und den Ausbau des Mieterstroms möchte Mainova mit Lorenz Energie weiter vorantreiben.

  • (22.11.2021) Demokratiekonvent fand am 21. November seinen Abschluss

    m Wochenende des 30. und 31.Oktober ist der Frankfurter Demokratiekonvent in den Räumlichkeiten des Energiereferats gestartet. 50 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger trafen zusammen, um gemeinsam die Stadtpolitik zum Thema „Frankfurt macht (Klima-)Politik“ zu beraten.

  • (22.11.2021) Polizei bittet um Mithilfe - Frau sexuell belästigt

    Wie bereits bekannt, wurde am 25. Oktober 2021, gegen 19.25 Uhr, eine 21-jährige Frankfurterin in der Goldsteinstraße angegrifen. Die Nötigung wiederholte sich. Handelt es sich um den gleichen Täter?

  • (22.11.2021) Digitalisierung an Schulen in Hessen schreitet stetig voran

    Lorz und Sinemus: „Immer mehr Schulen profitieren von unseren Investitionen in eine gute digitale Ausstattung.“

  • (22.11.2021) Weiterhin weniger Unfälle auf Hessens Straßen

    Im September 2021 hat es in Hessen 4 Prozent weniger Verkehrsunfälle mit Personenschaden gegeben als im Vorjahresmonat.

  • (22.11.2021) Schulhofgestaltung mit der Mühlbergschule im Länderweg

    Schubkarre fahren, Rindenmulch verteilen, Baustelle aufräumen – an der Mühlbergschule ist der Unterricht Montag, 22. November, besonders praxisbezogen. Kinder und Lehrerinnen und Lehrer gestalten gemeinsam mit dem Verein Umweltlernen in Frankfurt eine Erlebnislandschaft mit Balancierparcours auf dem interims-Schulhof im Länderweg.

  • (22.11.2021) Hessen steigert Impfkapazitäten

    Die Impfallianz Hessen aus Kassenärztlicher Vereinigung, Landesärztekammer, Hausärzteverband, Apothekerkammer und –verband, Kommunalen Spitzenverbänden und Hessischem Ministerium für Soziales und Integration hat eine konzertierte Aktion zum Ausbau der Impfkapazitäten vereinbart.

  • (22.11.2021) Gretel leuchtet am Römerberg

    Oberbürgermeister Peter Feldmann hat zum Start des Frankfurter Weihnachtsmarktes auf dem Römerberg am Montag, 22. November, die Lichter des Weihnachtsbaumes „Gretel“ erstrahlen lassen. Gemeinsam mit Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF), schaltete das Stadtoberhaupt um 17 Uhr die Lichterketten auf der 31 Meter hohen Fichte vor dem Rathaus ein.

  • (22.11.2021) Ihr Weihnachtsgeschenk für Frankfurter Kinder

    In diesem Jahr koordiniert das Frankfurter Kinderbüro bereits zum 26. Mal die Aktion „Ihr Weihnachtsgeschenk für Frankfurter Kinder“. Frankfurter Bürgerinnen und Bürger können Kinder aus sozial benachteiligten Familien beschenken und so Wünsche in Erfüllung gehen lassen.

  • (22.11.2021) Neuzugang bei den Fraport Skyliners

    Mit Jamel McLean verpflichten die Frankfurter Bundesliga-Basketballer Fraport Skyliners einen gestandenen Power Forward, der durch seine drei Stationen in Deutschland die Liga bereits gut kennt und mit all seiner Erfahrung der Mannschaft helfen soll. Zuletzt war er in Spanien unterwegs und stand dort beim FIBA Europe Cup Teilnehmer Casademont Zaragoza unter Vertrag. Der US-Amerikaner erhält in Frankfurt einen Vertrag bis Saisonende. Zudem startete am heutigen Montag der Verkauf der Rückrundendauerkarte.

  • (22.11.2021) Die „enkeltaugliche“ Wirtschaft

    Professor Klaus Fichter ist einer von rund 180 VHB experts, wobei VHB für Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. steht. Als Betriebswirtschaftslehrer hat er sich jetzt zur Bedeutung von Innovation, Exnovation - auch das gibt es - und nachhaltigem Unternehmertum für eine zukunftsfähige, „enkeltaugliche“ Wirtschaft geäussert.

  • (22.11.2021) Carl Busch spendet 500 Freikarten für bedürftige Familien

    Bereits zum achten Mal heißt es in diesem Jahr auf dem Festplatz am Ratsweg: Manege frei zum Great Christmas Circus Frankfurt. Mit fast 40.000 Besuchern ist die Veranstaltung aus dem Frankfurter Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken und hat sich zu einem kulturellen Höhepunkt in der Weihnachtszeit entwickelt.