Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 16.09.2021

Archiv

Nachrichten

  • (02.09.2021) Jugendliche aus Hessen erhalten Stipendien

    Mit einem dreijährigen Stipendium fördert die START-Stiftung herausragende Schülerinnen und Schüler mit Einwanderungsgeschichte.

  • (02.09.2021) Fahrradfreundliche Stadt: Frankfurt baut Feldwege im Norden aus

    Die Feldwege zwischen der Straße Am Dachsberg und der B3 in Berkersheim sind bei Fußgängerinnen und Fußgängern sowie Radfahrerinnen und Radfahrern beliebt. Bereits im vergangenen Herbst baute die Stadt Frankfurt rund 1500 Meter Wegstrecke aus, nun folgt ein weiterer Bauabschnitt.

  • (02.09.2021) Ehrung für Klimabonus

    Gut gemacht Frankfurt. Dieses Lob hat die Stadt am Main seit Mittwoch, 1. September, quasi amtlich. Und zwar vom Land: Das städtische Programm „Frankfurt frischt auf – 50% Klimabonus“ zur Förderung von Dach-, Fassaden- und Hinterhofbegrünungen hat den vom Land Hessen ausgelobten Wettbewerb „So machen wir’s“ gewonnen. Staatssekretär Oliver Conz vom Hessischen Umweltministerium hat den Preis am 1. September bei der Klima-Konferenz in der Jahrhunderthalle überreicht.

  • (02.09.2021) "Gut Geht's" in Zeiten von Corona?!

    Gut Geht's in Zeiten von Corona?!“ ist der Titel der 2. Frankfurter Stadtgesundheitskonferenz, die am Mittwoch, 8. September, von 9 bis 12.45 Uhr digital über die Plattform Cisco Webex stattfindet.

  • (02.09.2021) Schülerticket Hessen

    Oberbürgermeister Peter Feldmann unterstützt VGF-Aktion für 1 Euro Ticket an Frankfurter Berta Jourdan-Schule.

  • (02.09.2021) Endspurt fürs Impfzentrum – jetzt impfen lassen!

    Schnell, unkompliziert, kostenlos – seit 28. Juli braucht man für die Impfung im Frankfurter Impfzentrum nicht mal mehr einen Termin. Doch die Zeit drängt! Wer sich in Deutschlands schönstem Impfzentrum in der Festhalle impfen lassen möchte, kann dies nur noch im September tun.

  • (02.09.2021) International Stammtisch startet wieder

    Der International Stammtisch lädt am Montag, 6. September, um 19 Uhr zur Vorstellung der Volkshochschule (VHS) bei einer Präsenzveranstaltung in der Frankfurt School of Finance & Management ein.

  • (02.09.2021) Kostenfreies Erstberatungsangebot überzeugt Unternehmen

    Das kostenfreie Erstberatungsangebot der Wirtschaftsförderung Frankfurt zur E-Mobilität für Unternehmen aus dem nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach liefert beeindruckende Erkenntnisse: Die Bereitschaft der Unternehmen, dem Klimawandel entgegenzutreten, ist ebenso hoch wie das allgemeine CO2-Einsparungspotential im Bereich Mobilität.

  • (02.09.2021) Ehrung erfolgreicher Leichtathleten

    Am 31. August war der Tag der Leichtathletik in Frankfurt. Der Präsident des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) Klaus Schuder und Sportdezernent Markus Frank hatten gemeinsam auf die Sportanlage Hahnstraße in Niederrad eingeladen. Am dortigen Bundesstützpunkt und Landesleistungszentrum Leichtathletik trainieren aktuell 62 Kaderathletinnen und -athleten aus ganz Hessen.

  • (02.09.2021) Gedenkstunde zur deutsch-polnischen Verständigung im Römer

    Auf gute Nachbarschaft: Oberbürgermeister Peter Feldmann hat gemeinsam mit geladenen Gästen im Kaisersaal der deutsch-polnischen Verständigung gedacht. Der Tag der Gedenkstunde wurde gewählt, um an die Schrecken des Zweiten Weltkriegs zu erinnern, der am 1. September 1939 begann.

  • (02.09.2021) Erlebnis-Fahrradtour auf der Regionalpark Safariroute

    Die Regionalpark Safariroute, die den Opel Zoo mit dem Frankfurter Zoo verbindet, ist an sich schon ein großes Abenteuer. Radelt man die Strecke entlang, so entdeckt man am Wegesrand ganz besondere Verkehrsschilder. Diese regeln tatsächlich den Verkehr, und zwar für die Tiere im Zoo. Denn es könnte ja sein, dass die mal einen Ausflug machen und auf Landpartie gehen...

  • (02.09.2021) Die Top 4 Echtgeld Spielautomaten-Casinos in Frankfurt

    Geht es um Spielotheken, ist die Stadt Frankfurt am Main sehr gut ausgestattet.

  • (01.09.2021) DB legt GDL neues, deutlich verbessertes Angebot vor

    Die Deutsche Bahn AG hat im Tarifkonflikt mit der Lokführergewerkschaft GDL am Mittwochnachmittag ein neues schriftliches Angebot unterbreitet.

  • (01.09.2021) Frankfurt-Bockenheim: Taschendiebstahl beim Fahrkartenkauf

    Eine 50-jährige Frau kaufte gestern Abend (31. August 2021) eine Fahrkarte am Westbahnhof in Bockenheim. Ein unbekannter Täter nutzte diesen Moment aus, um unbemerkt ihre Fahrradtasche zu öffnen und daraus eine Handtasche zu stehlen.

  • (01.09.2021) Drittimpfung: Hochtaunuskreis setzt mobile Impfteams ein

    Berechtigte Personen können ab dem 2. September 2021 im Hochtaunuskreis eine Auffrischimpfung bekommen.

  • (01.09.2021) Volksbegehren Verkehrswende

    Stellungnahme von Verkehrsminister Tarek Al-Wazir zur Mobilität.

  • (01.09.2021) Neun Vereine erhalten Geld für Digitalisierung ihrer Arbeit

    Digitalministerin Sinemus bringt Förderbescheide aus Programm „Ehrenamt digitalisiert!“ über insgesamt 80.678 Euro auf den Weg.

  • (01.09.2021) Die Pandemie ist noch nicht eingedämmt

    Mit einem exponentiellen Wachstum der Corona-Infektionen und der schweren Erkrankungen befindet sich Deutschland am Beginn der vierten Corona-Welle, so die aktuelle Einschätzung des Robert-Koch Instituts RKI. Gerade jüngere Altersgruppen sind diesmal stark betroffen. Internistische Erkrankungen tragen wesentlich dazu bei, dass eine Infektion mit SARS-CoV-2 einen schweren Verlauf nehmen kann. Dazu gehören etwa Vorerkrankungen der Lunge, chronische Nieren- und Lebererkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und der weit verbreitete Bluthochdruck.

  • (01.09.2021) Endokrinologen: Keine Hormon-Eigentherapie!

    Eine Hormontherapie zur Geschlechtsanpassung von Transsexuellen ist ein massiver Eingriff. Unsachgemäß angewandt birgt sie deutliche Risiken für Körper und Seele. Dies können etwa Leberschäden, hormonempfindliche Tumoren oder psychische Erkrankungen wie Depressionen sein. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie e. V. (DGE) warnt deshalb vor einer Eigentherapie ohne ärztliche Aufsicht – etwa mit Präparaten aus dem Schwarzmarkt und dem Internet.

  • (01.09.2021) Streik bei der Bahn: Städtischer Nahverkehr fährt planmäßig

    Im aktuellen Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn AG (DB) hat die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ihre Mitglieder erneut zum bundesweiten Ausstand aufgerufen. Der Personenverkehr soll ab Donnerstag, 2. September, 2 Uhr, bestreikt werden. Das Streikende ist für 7. September, 2 Uhr, vorgesehen. Von den Arbeitsniederlegungen können auch Regionalzüge und S-Bahnen im RMV-Gebiet betroffen sein.

  • (01.09.2021) Ansiedlung trotz Pandemie

    Die bekannte US-amerikanische Wirtschaftskanzlei Rimôn wird künftig auch von Frankfurt RheinMain aus operieren. Sie eröffnet in Frankfurt als Rimôn Falkenfort und erweitert damit ihr Servicespektrum in Deutschland. Neben Büros in London, Paris, Warschau und Berlin ist die Kanzlei damit nun auch in Frankfurt tätig.

  • (01.09.2021) "Aufs Impftempo drücken!"

    Erstmals seit dem 18. Juni werden wieder mehr als 1.000 COVID-19-Patienten auf den Intensivstationen in Deutschland behandelt. Das geht aus der aktuellen Datenerfassung des DIVI-Intensivregisters hervor (DIVI: Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V.) „Seit gut einem Monat steigen die Patientenzahlen wieder an – noch ist die Situation auf den Intensivstationen aber zu bewältigen“, sagt Professor Gernot Marx, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Mit Sorge sei aber zu beobachten, dass es regional jetzt schon zu erheblichen Belastungen der Intensivmedizin mit Patienten komme, die nicht an COVID-19 erkrankt sind.

  • (01.09.2021) 482 Auszubildende starten ins Berufsleben

    Ausbildungsstart im Industriepark Höchst: Provadis hat am Mittwoch, 1. September, 482 junge Frauen und Männer beim „Welcome Day“ begrüßt und mit einem informativen Programm für einen spannenden Start in das Berufsleben gesorgt. Die Gruppe der angehenden Fachkräfte war wieder bunt durchmischt, denn Provadis bietet als Hessens größter Ausbilder eine Vielzahl von Ausbildungsberufen an. Von kaufmännisch Interessierten, über technisch Begabte und IT-Experten bis hin zu Naturwissenschaftlern wird hier jeder fündig.

  • (01.09.2021) Eine überraschende Beobachtung

    Bestimmte Immunzellen, die Menschen in der Vergangenheit gegen Erkältungscoronaviren gebildet haben, stärken die Immunreaktion gegen SARS-CoV-2 – sowohl während der natürlichen Infektion als auch nach einer Impfung. Das zeigen Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin, des Berlin Institute of Health in der Charité (BIH) und des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik (MPIMG) in einer aktuellen Studie im Fachmagazin Science. Diese „Kreuzimmunität“ nimmt mit zunehmendem Alter ab. Das könnte dazu beitragen, dass ältere Menschen an COVID-19 häufiger schwer erkranken und bei ihnen der Impfschutz oft schwächer ausfällt als bei Jüngeren.

  • (01.09.2021) Einladung zum Tag der „Berufe in Uniform“

    Am 9. September stellen Bundespolizei, Hauptzollamt Frankfurt am Main und Landespolizei Hessen sich und ihre beruflichen Angebote und Möglichkeiten vor. Jugendliche und Eltern, die sich über Einstiegs- und Karrierechancen informieren möchten, sind herzlich zu unserer digitalen Infoveranstaltung eingeladen.