Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 02.02.2023

Archiv

MTK-News

  • (19.01.2023) Flüchtlinge auf der „Drachenwiese“

    An der Frankfurter Straße in Hofheim errichtet der Main-Taunus-Kreis eine Unterkunft für bis zu 200 Flüchtlinge. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, wurde über die Nutzung des städtischen Grundstückes auf der „Drachenwiese“ eine Vereinbarung mit der Stadt Hofheim getroffen.

  • (19.01.2023) Neue Mitarbeiterin in Kriftels Wohnungsverwaltung

    „Hier im Rathaus ist die Atmosphäre sehr familiär. Und auch bei Terminen in der Gemeinde wird man von den Bürgerinnen und Bürgern nett und freundlich begrüßt. Man merkt: Hier kennt man sich“, freut sich Betül Ceyhan (33), seit Anfang des Jahres neue Mitarbeiterin in der Krifteler Gemeindeverwaltung.

  • (19.01.2023) Arbeiten auf Kriftels Lindenplatz gehen voran

    Seit Montag arbeitet die Firma Laackmann auf dem Lindenplatz: Mittlerweile wurde das Hochbeet, in dem eine Linde als Wahrzeichen Kriftels stand, abgerissen. Die alte Linde war abgestorben und hatte vor Weihnachten gefällt werden müssen

  • (19.01.2023) Flörsheim: Städtischer Haushalt ohne Auflagen genehmigt

    Nachdem die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Flörsheim am Main am 13. Dezember die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2023 beschlossen hat, liegt hierzu nun die Genehmigung durch die Kommunalaufsicht vor.

  • (19.01.2023) Aktuelle MTK-Polizeimeldungen

    Schockanrufer aufgeflogen, Hattersheim +++ Sprengstoffexperten stellen selbstgebaute Pyrotechnik auf Krifteler Feld sicher +++ Handwerkerfahrzeug angegangen, Okriftel +++ Seniorin nach Unfall in Bad Soden im Krankenhaus +++ Hyundai angefahren und geflüchtet, Ehlhalten +++ Dunkler Mercedes SUV verursacht Verkehrsunfall und fährt davon, Hochheim

  • (18.01.2023) Förderverein der Lindenschule sucht Eltern für Vorstandsposten

    „Im vergangenen Jahr waren wieder viele Aktionen möglich. Hierüber und über die Förderprojekte, die der gemeinnützige Verein im vergangenen Jahr unterstützt hat, berichtet der Vorstand bei der Jahreshauptversammlung“, heißt es in der Einladung des Fördervereins der Lindenschule an alle Mitglieder, Freunde, Förderer und Vertreter der Schule.

  • (18.01.2023) „Närrischer“ Tanztee in Kriftel

    Das Kulturforum Kriftel startet mit einem „närrischen“ Motto in die Tanztee-Saison: und zwar am Sonntag, den 29. Januar, wie gehabt von 16 bis 18.30 Uhr im Krifteler Rat- und Bürgerhaus (Frankfurter Straße 33-37). Einlass ist um 15 Uhr. Eintritt: 5 Euro.

  • (18.01.2023) Infomobil für Energie in Kriftel

    Das Mainova-Infomobil hält am Mittwoch, den 25. Januar, wieder in Kriftel. In der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr ist es auf dem Parkplatz hinter der Galeriepassage (Lessingstraße) zu finden.

  • (18.01.2023) Kriftels Bürgerservice eingeschränkt geöffnet

    Wegen einer Fortbildung ist der Bürgerservice am Mittwoch, den 25. Januar, ab 10 Uhr geschlossen.

  • (18.01.2023) Krifteler Handy Café

    Am Montag, den 23. Januar, lädt das Familienzentrum Kriftel wieder zum „Handy Café“ ein: In entspannter Atmosphäre können Menschen, die Fragen rund um ihr Tablet, Handy oder Laptop haben und nicht wissen, wo sie diese stellen können, Hilfe bei Fachmann Peter Groh finden.

  • (18.01.2023) Familienspiele im Freizeithaus Kriftel

    Das Familienzentrum lädt auch im neuen Jahr gemeinsam mit dem Spiel-Punkt in der „dunklen Jahreszeit“ Jung und Alt zu gemütlichen Spiele-Nachmittagen ein.

  • (18.01.2023) Gemeinde Kriftel lädt Senioren zum Kreppelkaffee ein

    „Mit Flower-Power, Love and Peace – hinein ins Fastnachtsparadies!“ So lautet das Motto der aktuellen Fastnachtskampagne des Krifteler Karneval-Klubs (KKK). In fünf närrischen Sitzungen in der Großen Schwarzbachhalle ab Freitag, den 3. Februar, präsentiert der Klub sein dazu passendes Bühnenprogramm mit Musik, Tanz, Reden aus der Bütt‘ und vor allem viel Spaß und guter Laune.

  • (18.01.2023) Bad Soden: Verlängerung Sanierung Drei-Linden-Straße

    Die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung und Entwässerung in der Neuenhainer Drei-Linden-Straße im Bereich der Hausnummern 49 bis 61 sowie in der Birkenstraße 2 werden bis voraussichtlich 10. Februar 2023 verlängert.

  • (18.01.2023) Bad Soden: Neue Broschüren der Stadtverwaltung

    Gäste des Neujahrsempfangs haben sie schon am städtischen Infostand entdecken können: Pünktlich zum Jahresbeginn hat die Stadtverwaltung drei neue Informationsbroschüren aufgelegt. Diese können ab sofort in den Verwaltungsstellen sowie im Kulturzentrum Badehaus kostenlos mitgenommen werden.

  • (18.01.2023) Bad Sodens Wasserbescheide mit falscher Bankverbindung

    Bei der Erstellung der Wasserbescheide wurde fälschlicherweise noch die alte Bankverbindung der Stadtwerke angegeben.

  • (18.01.2023) Stricktreff der SeniorenNachbarschaftsHilfe Hofheim

    In den Räumen des Vereins SeniorenNachbarschaftsHilfe e.V. im Kellereigebäude, Burgstraße 28, Raum Nassau, 1. OG, trifft sich jeden Montag von 14.30 bis 16 Uhr eine Strick- und Handarbeitsgruppe zum gemeinsamen Austausch.

  • (18.01.2023) Hofheim: Museumsführung für Menschen mit Demenz

    Ab sofort kann man sich im Stadtmuseum Hofheim anmelden für die Führung „Momente des Erlebens“ am Montag, 13. Februar. Die Veranstaltung richtet sich an Menschen mit Demenz, ihre Pflegenden und Angehörigen.

  • (18.01.2023) Hofheim: Übungsleiter für die Ferienspiele gesucht

    In den Sommerferien gibt es wieder Ferienspiele samt Kinderstadt. Dafür sucht die Kreisstadt Hofheim am Taunus Übungsleiterinnen und -leiter.

  • (18.01.2023) TuS Kriftel: Guter Krifteler Start in 2023

    Das Jahr 2023 begann für die Krifteler Volleyballer wie 2022 aufgehört hat. Nach Mühldorf wurden die nächsten Gäste vom SV Schwaig mit einem 3:0 nach Hause geschickt.

  • (17.01.2023) Handyparken in Hofheim

    Ab sofort ist es möglich, an den 19 Parkautomaten im Stadtgebiet per Handy-App einen Parkschein zu lösen. An allen Parkscheinautomaten machen Schilder auf der Front und der Seite auf das Handyparken aufmerksam.

  • (17.01.2023) Bad Soden intensiviert in Klimafolgenanpassung und Klimaschutz

    Am 29. April 2022 ist Bad Soden am Taunus dem Bündnis der Klima-Kommunen Hessen beigetreten. Dem vorangegangen war ein entsprechender Beschluss der Stadtverordnetenversammlung. Mit dem Beitritt bekennt sich die Kommune u.a. zum Ziel des Landes Hessen, bis zum Jahr 2045 klimaneutral zu werden.

  • (17.01.2023) Flörsheim: Kulturfahrt zur Normannen-Ausstellung

    Am Donnerstag, 9. Februar, veranstaltet die Stadt Flörsheim am Main eine Kulturfahrt zur Ausstellung „Die Normannen“ in Mannheim.

  • (17.01.2023) Klimagourmet, eine Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit

    Ist Bio immer besser als konventioneller Anbau? Sollten wir auf Dauer auf Fleischkonsum verzichten? Hat eine Tomate aus Holland eine bessere CO2-Bilanz als eine Tomate mit langem Transportweg aus Südspanien? Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die Ausstellung Klimagourmet des Energiereferats der Stadt Frankfurt am Main.

  • (17.01.2023) Cyriax bringt Etatentwurf 2023 ein

    127 Millionen Euro und damit mehr als doppelt so viel wie im vergangenen Haushalt soll der Main-Taunus-Kreis im neuen Jahr investieren. Diese Zahl geht aus dem Etatentwurf hervor, den Landrat Michael Cyriax im Kreistag vorgestellt hat.

  • (17.01.2023) Flörsheim: Schöffen gesucht

    In diesem Jahr werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2024 bis 2028 gewählt. In Flörsheim am Main werden Frauen und Männer gesucht, die am Amtsgericht Wiesbaden und am Landgericht Wiesbaden als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen.