Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 18.06.2024

Werbung
Werbung

Mitsingen ist Programm im Theater Rüsselsheim

von Ilse Romahn

(12.02.2024) Am Samstag, 17. Februar 2024, 20 Uhr ist es wieder soweit und Frau Höpker lädt zum Mitsing-Konzert ins Theater Rüsselsheim ein. Mit ihrer puren Freude an der Musik und am Singen mit Gleichgesinnten begeistert die gebürtige Nordrhein-Westfälin eine immer größere Fan-Gemeinde.

Jeder ist herzlich willkommen und mitsingen kann jeder – auch ohne Textkenntnisse, denn die Songtexte werden für alle sichtbar auf eine Leinwand projiziert.  

Singen macht glücklich – deshalb hat Frau Höpker Klavier und Gesang zu ihrer Profession gemacht und ein Veranstaltungsformat erfunden, bei dem man ganz einfach mitsingen kann. Ob Popsongs, Schlager, Volkslieder oder Evergreens – ihr Repertoire ist schier unerschöpflich und jeder Abend wird individuell gestaltet. Die Musiktitel stellt Frau Höpker stets neu und mit Liebe für das jeweilige Publikum zusammen und so ist kein Abend wie der andere. Live am Klavier stimmt die Vollblut-Entertainerin mit ihrer vielseitigen Stimme aktuelle Hits oder beinahe vergessene Songs an und trifft mit komödiantischem Esprit mitten ins Herz und beflügelt die Seele.

Frau Höpkers Mitsingkonzert findet am Samstag, 17. Februar 2024, 20 Uhr im Großen Haus im Theater Rüsselsheim statt. Dauer ca. 150 Minuten inklusive Pause. Einlass ist ab 19 Uhr.

Tickets und Inforationen zu Ermäßigungen sind online und in den Servicestellen von Kultur123 Stadt Rüsselsheim erhältlich. Eintritt: 26,10 Euro pro Person.
Studentinnen und Studenten der Hochschule Rhein-Main erhalten – ab drei Tage vor Veranstaltung und nach Verfügbarkeit – eine Freikarte. 

Karten im Vorverkauf telefonisch unter (06142)832630 und www.theater-ruesselsheim.de sowie an der Abendkasse.