Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.03.2021

Werbung
Werbung

Marcus Schwartz verlässt MyZeil

Andrea Poul übernimmt das innerstädtische Shoptainment-Center

von Ilse Romahn

(25.01.2021) Rund 7 Jahre ist es her, dass Marcus Schwartz, Center Manager der ECE Projektmanagement die Leitung des innerstädtischen Shopping-Centers MyZeil aufgenommen hat. Schwartz kann auf viele Highlights im MyZeil zurückblicken.

Übergabe des symbolischen Center-Schlüssels von Marcus Schwartz an Andrea Poul Herr Schwartz, sowie Frau Poul wurden negativ auf das Corona-Virus getestet.
Foto: ECE
***

Beginnend mit der Übernahme des Centers durch die ECE am 29.11.2014 hat er unter anderem auch mit einer neuen Marketingkampagne in 2015, dem Start der Bauphase in 2010 und den spektakulären Eröffnungsfeiern in FOODTOPIA 2019 wichtige Meilensteine in der Entwicklung des MyZeil setzen können. Nun hat er den Centerschlüssel an seine Kollegin Andrea Poul weitergeben.

Schwartz übernimmt in der neu geschaffenen ECE Marketplaces wichtige Aufgaben im Bereich New Business, in der sich auch aktuell durch die Corona Pandemie veränderten Immobilien- und Handelswelt. Durch die Veränderungen der letzten Monate werden neue Ideen und Konzepte und bisher branchenfremde Angebote in deutschen Innenstädten und Shopping-Center benötigt. Dieser neuen Aufgabe wird sich Schwartz zentralseitig in der Zukunft widmen und neue Vertriebswege aufbauen und umsetzten.

„In den letzten 7 Jahren konnten wir MyZeil zum ersten echten Shoptainment Center, mit 15 Restaurants, einem Premium-Kino, dem Fitnessstudio und Neuansiedlungen im Bereich Retail um- und ausbauen“, so Schwartz. So erfolgte die Eröffnung FOODTOPIA in 4 Phasen und bis zum ersten Lockdown waren die Besucher- und Kundenzahlen auf dem Höchststand.

In den letzten Jahren wurde das MyZeil ein bedeutender Treff- und Mittelpunkt der Stadt, u.a. mit Deutschlands höchster Eisbahn, Surfwelle oder einer spektakulären BMX Aktion sowie der besonderen Weihnachtsdekoration.

Nachfolgerin von Herrn Schwartz wird die 52-jährige Andrea Poul. Die in Hamburg geborene gelernte studierte Diplom-Kauffrau ist seit über 20 Jahren beim Centerbetreiber ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG beschäftigt und war unter anderem in den letzten Jahren für die Entwicklung des Quartiers am Mailänder Platz in Stuttgart, dem MILANEO zuständig. Sie freut sich auf Frankfurt und das besondere Shoptainment Center mitten auf einer der stärksten Einkaufsstraßen Deutschlands.

„Ziel ist es nach dem RE-Start das MyZeil wieder als Shoptainment Center in den Köpfen der Menschen zu verankern und an die Erfolge im Frühjahr 2020 anzuknüpfen“, so Poul.

Frau Gurczinski ist weiterhin im MyZeil tätig und wird Frau Poul tatkräftig unterstützen.

www.myzeil.de   www.ece.de