Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 01.07.2022

Werbung
Werbung

Luftballon mit großer Wirkung

von Helmut Poppe

(14.06.2022) Ein Luftballon, der am Sonntagmittag an der S-Bahnstation Konstablerwache in die Nähe der Oberleitung geflogen ist, verursachte Verspätungen bei insgesamt 21 S-Bahnverbindungen.

Bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main ging gegen 14 Uhr die Meldung ein, dass an der S-Bahnstation Konstablerwache ein Luftballon an der Decke in die Nähe der Oberleitung hängen würde. Da ein Kurzschluss an der Oberleitung nicht auszuschließen war, wurden die Gleise für den Zugverkehr gesperrt. Erst als Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG den Luftballon entfernt hatten, konnten auch die Sperrungen nach etwa 30 Minuten wieder aufgehoben werden. (HP/ots)