Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 24.04.2024

Werbung
Werbung

Lakesidemoments am herbstlichen Schwarzsee in Kitzbühel

von Adolf Albus

(25.05.2023) Die Ruhe, die der Herbst ausstrahlt, ist inspirierend. Das Bedürfnis nach Rückzug und Entspannung erwacht. Loslassen, zu sich selbst finden – wo ginge das besser als in einem Hideaway mitten in der Natur? Der Schwarzsee in Kitzbühel ist gerade im Herbst eine wunderschöne Destination für unvergessliche Me-Time. Im Alpenhotel Kitzbühel direkt am Seeufer genießen Ruhesuchende ihre ganz persönlichen #lakesidemoments und tanken Kraft und Energie.

Das Steghaus im Herbst
Foto: Jukka Pehkonen (Alpenhotel Kitzbühel)
***

In das Lifestyle-Refugium schmiegen sich über 1.300 m2 pure Wellness Freude. Während die ersten Herbstnebel über den idyllischen See ziehen, ist es in dem stylischen Ambiente wohlig warm. Frische Luft im angenehm temperierten Infinity Pool einatmen, dann in die See-Sauna zurückziehen und die Ruhe auf sich wirken lassen. Sanfte Massagen und intensive Treatments verwöhnen und revitalisieren. Der Herbst ist die Zeit, sich verwöhnen zu lassen. Das à la carte Restaurant Das Steghaus liegt direkt am Steg des Schwarzsees mit kuscheligem Loungebereich. Ein Blick durch die Fenster, die Natur ist selten so schön wie zu dieser Jahreszeit. Auch im hoteleigenen Restaurant mit großer Sonnenterrasse bringt der Chef de Cuisine die Herbstschätze der Region auf die Teller. Frisch und in bester Qualität. Wenn sich die kühle Jahreszeit ankündigt, schmecken gute Rotweine. Im Weinkeller lagern kostbare Tropfen.

Dass es im Herbst in den Bergen besonders schön ist, das ist ein offenes Geheimnis. Zahlreiche Wanderwege sind nur einen Katzensprung vom Alpenhotel Kitzbühel entfernt, der malerische Seerundwanderweg beginnt direkt vor der Haustür. Yogis kommen an den See, um in einer malerischen Kulisse ihre Asanas zu üben – in der magischen Ruhe eines Herbstmorgens, in der milden Mittagssonne.  Modernste E-Bikes stehen im Hotel zum Ausleihen bereit (gegen Gebühr). Radfahrer und Mountainbiker erkunden die zahlreichen Tal- und Bergrouten. Das Alpenhotel Kitzbühel ist der ideale Ausgangspunkt für großartige Bike & Hike Touren, zum Bergsteigen und Wandern in der Kitzbüheler Bergwelt.

Golfvergnügen und das Alpenhotel Kitzbühel gehören zusammen. Fünf Plätze sind von dem neuen Hotel aus schnell und einfach erreichbar. Der Golfplatz Kitzbühel-Schwarzsee-Reith liegt quasi vor der Hoteltür. Die hoteleigenen Golf-E-Cars stehen für den kurzen Weg zum Golfplatz und für die Benützung am Golfplatz zur Verfügung. Dazu kommen der Golfclub Kitzbühel, Red Bull Golf am Rasmushof, der Golfclub Eichenheim und der Partnerclub Zillertal-Uderns. Abwechslungsreiche 18 Loch und herrliche Bergpanoramen garantieren Golferlebnisse vom Feinsten.

Lust auf Cocooning? Im Herbst ziehen wir uns gerne etwas zurück. Die Wohnwelten im Alpenhotel Kitzbühel sind geradezu prädestiniert, um privates Wellbeing zu zelebrieren – direkt im Alpenhotel, im Das Steghaus oder in der Lakeside Lodge. Das exklusive Interieur unterstreicht die wohlige Atmosphäre mit natürlichen Materialien, mit hochwertigen Textilien und edlen heimischen Hölzern. Sonnendurchflutet und puristisch zeigt sich die Lakeside Lodge – durch die zweistöckigen Panorama-Fensterfronten erlebt man den beruhigend schönen Ausblick auf den Schwarzsee und die Natur. Jede Suite der Lakeside Lodge bietet eine große Panorama-Sauna mit angrenzender Wellnessdusche. In den Obergeschossen des Steghauses befinden sich fünf Rooftop-Suiten, von deren Terrassen aus man das Gefühl hat, nicht nur am, sondern direkt im Schwarzsee zu sein. Die Suiten selbst sind elegant und kuschelig zugleich. Verweilen wird hier auf eine neue Stufe gehoben.