Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.07.2022

Werbung
Werbung

Kulturregion erweitert Pflanzenkenntnisse

von Karl-Heinz Stier

(04.05.2022) Anfang Mai erscheint das „GartenRheinMain“-Veranstaltungsprogramm der KulturRegion mit dem Fokus auf „Grünes Wissen wächst“. Es bündelt von Mai bis Dezember 2022 rund 650 Veranstaltungen in Gärten und Parks der Rhein-Main-Region.

Programmheft
Foto: KulturRegion
***

Mit spannenden Workshops, Seminaren, Führungen, Vorträgen sowie Parkfesten und Gartenmärkten lädt es Interessierte dazu ein, die gestaltete Natur und ihre Bewohner besser kennen und schätzen zu lernen. Neben der Erweiterung der Pflanzenkenntnisse und des gärtnerischen Know-hows geht es um Wissen rund um Gartenkultur, Nutzpflanzen, Artenvielfalt, Anpassungen an den Klimawandel sowie Entwicklung und Schutz von öffentlichem Grün. Es bieten sich dadurch viele Möglichkeiten, mit anderen Interessierten ins Gespräch zu kommen und Anregungen für den eigenen grünen Daumen zu sammeln.

Das Programmheft liegt ab Mai kostenfrei in Rathäusern, Bürger- und Touristbüros, Parks und regionalen Auslagestellen aus und ist in der Geschäftsstelle der KulturRegion im Haus der Region (Poststr. 16 an der Nordseite des Frankfurter Hauptbahnhofs) erhältlich.

Auf der Webseite www.krfrm.de steht es zum Download sowie im online-Kalender. Es kann auch per E-Mail an info@krfrm.de bestellt werden, gegen eine Versandkostenpauschale zusammen mit dem KulturRegion-Parkführer im Magazinformat, der 119 Parks und Gärten in der Region vorstellt.