Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2024

Werbung
Werbung

Kulturfahrt in die Künstlervilla Kronberg

von Adolf Albus

(30.04.2024) Am Mittwoch, 15. Mai, lädt die Stadt Flörsheim am Main zu einer Kulturfahrt zur Künstlervilla Kronberg ein. Die Veranstaltung ist der erste von zwei Teilen einer Reihe zum Thema „Malerkolonien“, die am 12. Juni mit einer Fahrt zum Ernst-Ludwig-Haus auf die Darmstädter Mathildenhöhe fortgesetzt wird.

In der ehemaligen Künstlervilla des Kolonisten Heinrich Winter befindet sich die Gemäldesammlung der gemeinnützigen Stiftung Kronberger Malerkolonie. Sie präsentiert Werke einer der bedeutendsten deutschen Künstlerkolonien des 19. Jahrhunderts. Eine Führung vermittelt Einblicke in deren künstlerische Welt. Die Ausstellungsräume sind barrierefrei zu erreichen. Eine Einkehr ist nach der Führung geplant.

Treffpunkt ist um 12.10 Uhr auf dem Flörsheimer Bahnhofsvorplatz. Die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro. Tickets sind über www.adticket.de erhältlich. Hierbei fällt eine Servicegebühr an. Einen Vorverkauf gibt es auch im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon (06145)955-110, E-Mail: stadtbuero@floersheim-main.de. Tickets für den zweiten Teil der Reihe am 12. Juni sind zum gleichen Preis ebenfalls bereits erhältlich.