Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 27.11.2020

Werbung
Werbung

Kultur im Sommer 2021in Rüsselsheim

Bewerbung zur Kultur-Sommer-Förderung bis 10. Dezember möglich

von Ilse Romahn

(20.11.2020) Bis 10. Dezember können sich lokale Veranstalter*innen um eine Förderung im Rahmen von „Kultur im Sommer 2021“ bei Kultur123 Stadt Rüsselsheim bewerben.

Von Samstag, 3. Juli, bis Sonntag, 3. August 2021, wird die Veranstaltungsreihe wieder das kulturelle Leben der Stadt bereichern. Der Antrag und die Rahmenbedingungen für eine Förderung können im Internet unter www.kultur-im-sommer.de abgerufen werden. Über eingereichte Projektanträge wird Mitte Januar 2021 gemeinsam mit Kulturdezernent Dennis Grieser entschieden.

„Wir blicken auf einen erfolgreichen Kultursommer im Corona-Jahr 2020 im Adamshof im Opelaltwerk zurück. Wir hatten schöne Veranstaltungen und konnten alle verordneten Sicherheitsmaßnahmen unter Beibehaltung einer angenehmen Atmosphäre umsetzen. Deswegen haben wir uns entschieden, diesen Veranstaltungsort auch 2021 zu nutzen und technisch auszustatten“, informiert Kulturdezernent Dennis Grieser. Karin Krömer, Leiterin von Kultur & Theater bei Kultur123 Stadt Rüsselsheim, führt dazu aus: „Veranstalter*innen, die außerhalb dieser Bühne ein Projekt im Rahmen des Kultursommers realisieren möchten, können sich bei uns um eine finanzielle Förderung bewerben. Allerdings sind diese Bewerber*innen dann bis auf die ausgezahlte Förderung selbstständig für die technische und logistische Umsetzung ihrer Veranstaltung verantwortlich. Zu dieser Entscheidung trugen mehrere Faktoren bei: einerseits die erschwerte Planbarkeit durch Corona, andererseits begrenzte personelle und logistische Ressourcen, die sich durch die erhöhten Sicherheitsmaßnahmen im Adamshof ergeben.“

Auf ein Vorbereitungstreffen und vorher terminlich festgelegte Sprechstunden wie im letzten Jahr wird aufgrund der Corona-Pandemie verzichtet. Individuell vereinbarte Beratungstermine sind jedoch auf Anfrage möglich. Die entsprechenden Räumlichkeiten, in denen die Hygienemaßnahmen eingehalten werden können, stehen zur Verfügung. Interessierte melden sich bitte mit konkreter Schilderung ihres Beratungsbedarfs per E-Mail an:  kultursommer@kultur123ruesselsheim.de

Kultur123 Stadt Rüsselsheim fördert lokale Veranstalter*innen wie Kulturinitiativen, Vereine sowie Künstler*innen im Rahmen des Projektes „Kultur im Sommer“ in Rüsselsheim. Ziel des „Kultursommers“ ist es, das vielfältige kulturelle Potential der Stadt zu fördern, zu bündeln und den Akteur*innen eine öffentliche Plattform zu bieten. Die Förderung örtlicher Kulturinstitutionen, Vereine und die künstlerische Nachwuchsförderung ist dabei ein besonderes Anliegen von Kultur123 Stadt Rüsselsheim.