Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 05.08.2020

Werbung
Werbung

Kultur auf der Parkterrasse am Bürgerhaus Sprendlingen geht weiter

Noch mehr Luft und Liebe im August

von Adolf Albus

(22.07.2020) Die kulturelle Grundversorgung Dreieichs im Juli war bereits ein Erfolg: Zwölf ausverkaufte Termine, ein begeistertes Publikum und ein zufriedenes Bürgerhaus-Team. Mit 130 Sitzplätzen, ausreichend Abstand, einem abwechslungsreichen Programm und Kunst dazwischen geht es mit „Luft & Liebe“ im August weiter.

Vom Heimspiel-Konzert von Romie über heißen Rock ’n’ Roll der Silverballs, entspannten Jazz der Zech´s Washboard Company und echtem Hillbilly und Western-Swing von Dr. Bontempi´s Snake Oil Company bis zu feinster Klezmermusik von Schmackes findet sich für jeden Musikgeschmack etwas. Wer etwas Besonderes sucht, wird bei An Erminig fündig: Das Trio hat sich auf bretonische Musik, Tänze und Lieder spezialisiert. Charmantes musikalisches Stand-up gibt es von Miss Allie, der kleinen Singer/Songwriterin mit Herz. Lustig, aber auch nachdenklich wird es bei den Programmen von Daniel Helfrich, Frank Fischer und Dagmar Schönleber. Matthias Jung verrät in seinem Programm, wie sich Geduld und Pubertät doch noch zusammenbringen lassen. Schmonzetten mit Schmackes verspricht die Groschenheft-Satire von Schwester Cordula, und Lesungen mit Lokalkolorit und Gastmusikern bieten Michael Neuner und Karl Hoffmann. Andreas Wagner hingegen bringt zu seiner Lesung Wein vom eigenen Weingut mit.

Die Vorpremiere von Vince Ebert und das Konzert von Sabine Fischmann und Ali Neander sind bereits ausverkauft. Für alle anderen Veranstaltungen gibt es noch Karten. Infos und Tickets sind beim Ticket Service Dreieich und online unter www.buergerhaeuser-dreieich.de erhältlich.

Luft & Liebe. Kulturelle Grundversorgung für Dreieich 1.5

Live auf der Parkterrasse am Bürgerhaus Sprendlingen

Beginn 20.15 Uhr (Lesungen abweichend)

Eintritt 15 Euro (Lesungen abweichend)