Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 15.10.2021

Werbung
Werbung

Konzertfrühling Ingelheim 2021/2022

von Ilse Romahn

(29.09.2021) Abwechslungsreiche Konzertreihe in der kING Kultur- und Kongresshalle wird vom Rheingau Musik Festival präsentiert.

Der „Konzertfrühling Ingelheim“ ist Vorfreude pur auf den kommenden Festivalsommer des Rheingau Musik Festivals 2022! In insgesamt fünf Konzerten wird beim „Konzertfrühling Ingelheim“ ein facettenreiches, erstrangiges und sorgfältig zusammengestelltes Programm mit Künstlern und Künstlerinnen der Weltspitze erwartet. Die kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim bietet mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und ihrer herausragenden Akustik den passenden Rahmen für das erlesene Konzertprogramm der kommenden Saison 2021/2022.

Den diesjährigen kammermusikalischen Auftakt geben als „Frühblüher“ im November die Geigerin Julia Fischer und die Pianistin Yulianna Avdeeva mit Werken von Mozart, Enescu, Brahms und Ravel. Sol Gabetta und Bertrand Chamayou stellen im März u. a. ihre neue CD mit den beiden Cello-Sonaten von Mendelssohn Bartholdy vor. Albrecht Mayer und Fabian Müller bieten ein Programm für Oboe und Klavier in hochkarätiger Interpretation und das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Vokalquintett ONAIR aus Berlin macht mit großartiger A cappella-Musik auf sich aufmerksam. Im Familienkonzert für Kinder zwischen 6-10 Jahren zeigen vier Schurken, was passiert, wenn sie auf eine junge und schlaue Musikkommissarin treffen.

Über die Konzertreihe „Konzertfrühling Ingelheim“
Mit dem „Konzertfrühling Ingelheim“ veranstaltet das Rheingau Musik Festival jährlich eine Konzertreihe für Jung und Alt in der neuen kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim am Rhein mit ihrer inspirierenden kommunikativen Architektur und außergewöhnlichen Atmosphäre. Um auch über den Sommer hinaus ein hochkarätiges musikalisches Angebot anbieten zu können, hat Festivalintendant Michael Herrmann 2018 die festivaleigene Reihe „Konzertfrühling Ingelheim“ ins Leben gerufen. Diese findet in der Saison 2021/2022 zum dritten Mal statt und wird unterstützt von der J. Molitor Immobilien GmbH und der Sparkasse Rhein-Nahe.     

Karten- und Infotelefon: (06723)602170 (Mo–Fr 9.30 bis 17.00 Uhr)

www.konzertfrühling.de