Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 28.07.2021

Werbung
Werbung

Kneipp-Geburtstag. Märchenbuch mit Bewegungsübungen

von Ilse Romahn

(21.07.2021) 200. Geburtstag Johann Sebastian Kneipp, das möchte die Kneipp-Kurstadt Bad Camberg auf vielfältige Weise feiern. Ein Märchenbuch mit Bewegungsübungen und Aquarellbildern, eigens dafür erstellt von der Physiotherapeutin und Kneipp-Bademeisterin Rita Barth ist das jüngste Angebot.

Kneipp-Geburtstag. Märchenbuch mit Bewegungsübungen
Foto: Tourist-Information Bad Camberg
***

Bewegung ist eine der 5 Säulen der Kneipp`schen Gesundheitslehre. Die Natur und ihre einwirkenden Elemente sind ein weiterer Faktor.

Bei diesem reich illustrierten Buch handelt es sich um ein Märchen mit leicht verständlichen, ebenfalls illustrierten Übungen, die von Rita Barth entwickelt worden sind und jeweils zum aktuellen Teil ihrer Geschichte passen. Sie sind nicht als Ersatz für krankengymnastische Behandlung zu verstehen. Alle Bilder sind liebevoll handgemalte Aquarelle der Autorin.

Zum Inhalt des reich illustrierten Buches: Zwei Kinder erleben im Wald ein Abenteuer mit verwunschenen Pilzen, Waldbewohnern, Schmetterlingen, Vögeln, Schnecken und Käfern. Sie alle gemeinsam, als Team, bekämpfen den bösen Nebelvogel Urugular. Es stellt sich die Frage, warum der Geistervogel ein böser Mobber wurde. Kann das Abenteuer für alle gut ausgehen? Auch kommt eine besondere Spinne mit sechs Beinen, eine Behinderte, vor. Diese Spinne zeigt, dass sie ihr Leben meistert.

Dieses Buch ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet, es möchte die Freude an Bewegung, das Interesse an der Natur sowie die Achtsamkeit gegenüber kleinen Lebewesen wecken.

Auch der Bad Camberger Bürgermeister Jens-Peter Vogel ist der Ansicht, dass solch ein Buch mit fröhlichen, leichten Übungen immer wieder gern von den Kindern in die Hand genommen wird um selbstständig zu üben.

Das Hardcover-Buch, im DIN A4 Format mit 60 Seiten, ist im Selbstverlag erschienen und zu einem Preis von 14.95 € bei der Tourist-Information, Bad Camberg erhältlich.