Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2024

Werbung
Werbung

Internationaler Museumstag im Struwwelpeter-Museum am 19. Mai

von Ilse Romahn

(13.05.2024) Das Struwwelpeter Museum beteiligt sich mit Aktionen für Kinder und Erwachsene am 47. Internationalen Museumstag. Das diesjährige Motto lautet "Museums for Education and Research". Damit wird der Blick auf Museen als Bildungsorte gelenkt: Ihre Themen und Sammlungen eröffnen neue Perspektiven, fördern Neugier, Kreativität und kritisches Denken - das perfekte Motto für das Struwwelpeter Museum!

Struwwel-Kinder
Foto: STM/Torsten Neubacher
***

19. Mai, 11:30 Uhr: Alles verstruwwelt! Familienführung zum Internationalen Museumstag
Groß und Klein entdecken alte und neue Geschichten rund um Struwwelpeter und Heinrich Hoffmann. Zum Schluss übernehmen die Kinder das „Struwwel-Theater“ mit Kostümen und Requisiten. Hier erheben Minz und Maunz die Tatzen und der Hase jagt den Jäger. Wie die Geschichten ausgehen, bestimmen die Kinder selbst. Alter: ab 5 Jahre; Kosten: Museumseintritt

19. Mai, 14:00 Uhr: Dr. Heinrich Hoffmann und sein Struwwelpeter. Führung für Erwachsene
Im Mittelpunkt des Rundgangs steht der humorvolle, vielseitige Arzt und Struwwelpeter-Autor Dr. Heinrich Hoffmann, dessen Lebenswerk die Reform der Psychiatrie in Frankfurt war. Die Tour präsentiert auch die erstaunliche Wirkungsgeschichte des fast 180 Jahre alten „Struwwelpeter“, der wie kein anderes Kinderbuch seine Spuren in Karikatur, Kunst und Kommerz hinterlassen hat. Kosten: Museumseintritt

Struwwelpeter-Museum, Hinter dem Lämmchen 2-4, 60311 Frankfurt am Main  www.struwwelpeter-museum.de   www.fwg-net.de