Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 08.12.2021

Werbung
Werbung

Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 online

von Ilse Romahn

(18.11.2021) Das Coronavirus bestimmt seit fast zwei Jahren den Alltag. Immer wieder prasseln neue Nachrichten herein, die geltenden Regelungen verändern sich oft. Dadurch entstehen Fragen und zu vielen Themen herrscht Ungewissheit. Gerade im Internet ist eine Flut an Informationen zu finden, manche mehr und manche weniger vertrauenswürdig.

Die Stadt Frankfurt pflegt daher eine umfangreiche Fragen- und Antworten-Seite, die unter frankfurt.de/coronavirus-fragen-und-antworten zu finden ist. Bürgerinnen und Bürger erhalten hier unter anderem Informationen zu aktuellen Maßnahmen in Frankfurt, zur Testverordnung oder zum aktuellen Vorgehen in Kinder- und Jugendeinrichtungen.
 
Das Gesundheitsamt Frankfurt stellt auf seiner Webseite zudem ergänzende Informationen rund um das Coronavirus SARS-CoV-2 zur Verfügung. Wer sich fragt, wie bei einem positiven PCR-Test zu handeln ist oder ob eine Auffrischimpfung in Frage kommt, findet unter frankfurt.de/corona-aktuell Antworten. Außerdem informiert das Gesundheitsamt über die aktuelle Lage in Frankfurt sowie das Vorgehen bei Veranstaltungsgenehmigungen.
 
„Wir möchten den Bürgern in Frankfurt einen Überblick über dieses umfangreiche Thema verschaffen. Eltern, die ihre Kinder impfen lassen möchten, oder Geimpfte, die sich fragen, ob sie sich testen lassen oder in Quarantäne müssen, finden auf unserer Webseite das entsprechende Informationsangebot“, sagt Dr. Peter Tinnemann, Leiter des Gesundheitsamtes. (ffm)