Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 25.10.2021

Werbung
Werbung

Info-Stand: Schutzmann vor Ort am Bürgerhaus Marxheim

von Adolf Albus

(01.10.2021) Schutzmann vor Ort Polizeioberkommissar David Ausbüttel wird mit seiner Bürgersprechstunde erstmalig nicht nur auf dem Wochenmarkt zu finden sein, sondern wird seine Bürgersprechstunde am Marxheimer Bürgerhaus abhalten.

Termin ist Mittwoch, 6. Oktober, 10 bis 13 Uhr. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von Hofheimer Sicherheitsberaterinnen und -beratern für Senioren, die sehr froh darüber sind, dass sie ihre Tätigkeit wiederaufnehmen dürfen. Der nächste Beratungstermin auf dem Wochenmarkt wird am 30. Oktober sein.

Die Sicherheitsberaterinnen und -berater haben im Blick, dass Betrügereien und Betrugsversuche, sei es im öffentlichen Raum, an der Haustür oder im Internet weiterhin ein großes Problem vor allem für ältere Menschen sind. Hier bieten die Sicherheitsberaterinnen und -berater für Senioren vorbeugend ihre Unterstützung an.

Ausbüttel ist seit Februar 2021 als Schutzmann vor Ort zu Fuß in Hofheim und in Hattersheim unterwegs. Bürgerinnen und Bürgern können ihn ansprechen, ihm Probleme, Ängste und vielleicht auch verdächtige Beobachtungen erzählen. In seiner Funktion gibt es einmal monatlich eine Bürgersprechstunde.

Der Schutzmann vor Ort ist ein Baustein des KOMPASS-Projektes. Hofheim hatte sich im November 2019 dieser Sicherheitsinitiative des Landes Hessen angeschlossen. Hierbei werden gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Kommunen und den lokalen Sicherheitspartnern passgenaue Lösungen für die Probleme vor Ort erarbeitet und entsprechende Sicherheitsarchitekturen individuell weiterentwickelt.