Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 04.03.2021

Werbung
Werbung

Impfzentrum: Bitte maximal 15 Minuten vor dem Termin erscheinen

von Ilse Romahn

(21.01.2021) Einen Tag nach Öffnung des Impfzentrums in der Festhalle zeigt sich, dass einige der Impfberechtigten vorsichtshalber schon geraume Zeit vor ihrem Termin im Impfzentrum erscheinen. Die Stadt Frankfurt weist darauf hin, dass alle, die einen Termin im Impfzentrum haben, auch zu der angegebenen Uhrzeit an die Reihe kommen.

Ein früheres Erscheinen ist nicht notwendig. Wer auf Nummer sichergehen will, sollte maximal 15 Minuten vor dem vereinbarten Termin erscheinen. Die Stadtverwaltung bittet darum, diese Empfehlungen zu beachten. So werden unnötige Schlangen vermieden – und Seniorinnen und Senioren müssen nicht unnötig lange in der Kälte warten. Übrigens: Wer zum Beispiel wegen der Verkehrssituation leicht verspätet zum Termin erscheint, muss keine Angst haben, dass dieser verfällt. (ffm)