Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 27.02.2021

Werbung
Werbung

Hotlines für Frostschäden auf Straßen und Brücken sind eingerichtet

von Ilse Romahn

(22.12.2020) Das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) kontrolliert regelmäßig den Zustand der Straßen. Da im Winter durch Kälte und Nässe besonders schnell Schäden am Asphaltbelag entstehen, schalten die Baubezirke des ASE wie in den vergangenen Jahren eine Hotline als zusätzlichen Service.

Ab Montag, 4. Januar, nehmen die drei Baubezirke des ASE Meldungen zu witterungsbedingten Frostschäden entgegen. „Je früher ein Schaden bekannt ist, desto besser. Zudem können wir so sicherstellen, dass sich die Beeinträchtigungen im Alltag auf den Straßen in Grenzen halten“, sagt die Leiterin des ASE, Michaela Kraft.

Die Hotlines der Baubezirke sind wie folgt zu erreichen:
Baubezirk Mitte/Süd
Bahnhofsviertel, Bockenheim, Bornheim, Europaviertel (östlich der S-Bahn-Strecke), Fechenheim (südlich der Bahn-Strecke nach Hanau), Gallus/Gutleutviertel (östlich der S-Bahn-Strecke), Innenstadt, Nordend, Oberrad, Ostend, Sachsenhausen, Westend
Zentrale Hotline: Telefon (069)21238399
E-Mail: bbzmitte.amt66@stadt-frankfurt.de

Baubezirk West
Bockenheim (westlich der S-Bahn), Europaviertel (westlich der S-Bahn-Strecke), Flughafen, Gallus/Gutleutviertel (westlich der S-Bahn-Strecke), Goldstein, Griesheim, Hausen, Höchst, Kuhwaldsiedlung, Niederrad, Nied, Praunheim, Rebstock, Rödelheim, Sachsenhausen-Süd, Schwanheim, Sindlingen, Sossenheim, Unterliederbach, Zeilsheim
Zentrale Hotline: Telefon (069)212-45680
E-Mail: bbzwest.amt66@stadt-frankfurt.de

Baubezirk Nord/Ost:
Bergen-Enkheim, Berkersheim, Bonames, Dornbusch, Eckenheim, Eschersheim, Fechenheim (nördlich der Bahn-Strecke nach Hanau), Frankfurter Berg, Ginnheim, Harheim, Heddernheim, Kalbach-Riedberg, Nieder-Erlenbach, Nieder-Eschbach, Niederursel, Nordweststadt, Preungesheim, Riederwald, Seckbach
Zentrale Hotline: Telefon (069)21246926
E-Mail bbznord.amt66@stadt-frankfurt.de

Zentral steht neben der Behördentelefonnummer 115 im Internet auch der Mängelmelder unter http://www.ffm.de zur Verfügung. (ffm)