Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

Werbung

Hotel Nidum: Sommer Time-Out

Verschnaufen, Natur genießen und eine großartige Zeit verbringen...

von Adolf Albus

(12.08.2022) Auf dem Seefelder Plateau können Genießer im Sommer fast alles machen. Die Wandersaison startet voll durch und es geht hinaus über blühende Wiesen und hinauf auf Almen und Berge.

Große Terrasse mit traumhaften Ausblick
Foto: NIDUM
***

In jedem Fall zieht es einen hier nach draußen in die Natur. Beim Waldbaden die reine Bergluft einatmen, laufen, klettern, Rad fahren, golfen – die Vielfalt ist grenzenlos und die Naturkulisse einzigartig. Eine bessere Aussicht auf das naturbelassene Szenario hoch über dem Inntal als im NIDUM – Casual Luxury Hotel gibt es kaum. Wie ein Luxus-Nest schmiegt sich das Lifestylehotel „Am Wiesenhang“ in die Landschaft und lässt seine Gäste über den Dingen stehen. Der neue Naturbadeteich liegt am Waldrand. Hier ist eine Oase entstanden, die wohltuende Ruhe und Sommer-Vibes inmitten von Grün bietet. Im NIDUM übernehmen Freiheit und Gelassenheit die Regie. Die Gastgeber vereinen mit geschicktem Händchen eine exklusive First-Class-Auszeit mit einer bestechenden Lässigkeit. Dabei hat nicht zuletzt die sonnige Apero Terrace eine tragende Rolle. Die Zimmer sind luxuriös und großzügig mit traumhaften Ausblicken in die Berge (… auch vom Bett aus). Das SPA trägt die unvergleichliche NIDUM-Handschrift. Der Außenpool auf der sonnengefluteten Terrasse ist wie gemacht für den Genuss des Moments. Die einzigartige IN DA MOUNTAIN SPA Sauna wurde in den steilen Felsen gebaut und ist nur über eine Hängebrücke zu erreichen. Massage, Fitness, Yoga – auch die exklusive Wellness im NIDUM belebt mit einem Touch „casual luxury. Die Lage des NIDUM verdient den Kosenamen “Schwalbennest Tirols”. Diese einmalige Aussicht hat schon Albrecht Dürer zu großen Werken inspiriert. Die NIDUM-Regel #1: Good food, good drinks, good people, good times. Nidum-Specials