Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 21.06.2021

Werbung
Werbung

Hofheims Kirchgässchen wird wegen Bauarbeiten gesperrt

von Adolf Albus

(04.06.2021) Im Bereich um die Kirche St. Peter und Paul sind ab Montag, 7. Juni, verschiedene Baumaßnahmen geplant. Hierfür werden das Kirchgässchen beziehungsweise der Durchgang von der Mauergasse zur Hauptstraße gesperrt. Die Arbeiten dauern bis circa Mitte August 2021.

Die Baumaßnahme beginnt mit dem Rückbau der Treppenanlage vom Kirchgässchen zur Hauptstraße, Höhe Hausnummer 30. In einem nächsten Schritt sanieren beziehungsweise erneuern die Stadtwerke Hofheim den Kanalhausanschluss der Kirche St. Peter und Paul. Im Anschluss daran wird das Gebäude des Kirchenvorbaus abgedichtet und die Treppenanlage erneut.

Die Stadt und die Stadtwerke Hofheim bitten alle Passanten um Verständnis für die Arbeiten und die damit verbundene Sperrung.