Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.08.2020

Werbung
Werbung

Hofheims Bauhof ist ab sofort elektrisch unterwegs

Leises Müllfahrzeug

von Adolf Albus

(24.07.2020) Leise wird es zukünftig zugehen, wenn der Hofheimer Bauhof die öffentlichen Mülleimer in der Altstadt leert. Denn das Team ist ab sofort in einem elektrischen Müllfahrzeug NV 200 E der Marke Nissan unterwegs.

Stadtrat Bernhard Köppler, Bauhofleiter Emmanuel Bannenberg und Bürgermeister Christian Vogt nehmen das neue E-Müllfahrzeug vor der historischen Kulisse der Hofheimer Altstadt in Betrieb.
Foto: Stadt Hofheim
***

„Der Pickup mit geschlossenem Aufbau kommt mit einer Ladung 250 Kilometer weit und ist somit ideal für diesen Einsatz“, sagt Stadtrat Bernhard Köppler als zuständiger Dezernent für den Bauhof. Somit muss das Fahrzeug lediglich alle zwei Tage geladen werden. Das Ladevolumen beträgt 1,5 Kubikmeter. Besonders praktisch und hygienisch: Der Pickup verfügt über eine hydraulische Ladefläche zum Abkippen.

„Wir wollen als Verwaltung mit gutem Bespiel voran gehen“, sagt Bürgermeister Christian Vogt. Nach der Anschaffung der Dienstfahrräder für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung sei dies ein weiterer Beitrag der Stadt Hofheim zur Mobilitätswende. „Weitere Investitionen dieser Art sind bereits geplant.“