Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 22.04.2024

Werbung
Werbung

Hofheimer Norden: Stadtteiltreff öffnet im Sommer seine Türen

von Adolf Albus

(21.03.2024) Der Neubau des Stadtteiltreffs der Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) ist kurz vor der Fertigstellung. Im Laufe des Aprils sollen die letzten Arbeiten am Gebäude und den Außenanlagen abgeschlossen werden.

Der Neubau des Stadtteiltreffs von der Homburger Straße aus gesehen.
Foto: hbw
***

Nach der finalen Reinigung des Neubaus wird er bereits im Sommer an die Mieterinnen bzw. Mieter übergeben. Zu einem der Hauptnutzer des neuen Treffs wird die Familie Nord gehören. Zuvor liegt jedoch noch einiges an Arbeit vor dem Mieterservice und dem Sozialen Management der HWB. Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten können sich bei einem Tag der offenen Tür einen Eindruck von dem Gebäude machen. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgeben.

„Die Menschen im Quartier sind zu Recht bereits voller Vorfreude auf ihren neuen Treff. Es ist wunderbar, dass der Stadtteiltreff so eine feste Größe im Hofheimer Norden ist. Umso schöner ist es, dass die Eröffnung nun in greifbarer Nähe liegt“, sagte Bürgermeister und HWB-Aufsichtsratsvorsitzender Christian Vogt. „Wir freuen uns, dass wir trotz der anhaltend schwierigen Zeiten durch zum Beispiel Baustoffknappheit und Handwerkermangel unseren Zeitplan einhalten werden und wie erhofft ein stimmungsvolles Einweihungsfest feiern können“, ergänzte HWB-Geschäftsführer Norman Diehl als Sprecher der Geschäftsführung.

„Wir sagen jetzt bereits Danke für die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Besonders möchten wir unnochmals bei der Nachbarschaft bedanken, die uns mit netten Worten und Gesprächen begleiten, wenngleich eine Baustelle nicht immer einfach ist“, sagte HWB-Geschäftsführer Josef Mayr.