Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 29.05.2024

Werbung
Werbung

Hofheimer Feierabendmarkt 2024

Endlich geht es wieder los

von Adolf Albus

(22.04.2024) Im vergangenen Jahr ging der Feierabendmarkt als Experiment an den Start und entwickelte sich schnell zum angesagtesten Treffpunkt nach der Arbeit. Natürlich ist das Event nun ein fester Teil des Hofheimer Veranstaltungskalender.

Los geht es am Donnerstag, 25. April, und dann von 16 bis längstens 22 Uhr auf dem Ludwig-Meidner-Platz. Danach geht es wöchentlich weiter bis zunächst 11. Juli. Nach einer Pause während der Sommerferien geht es dann wieder am 29. August los, bis am 26. September die Saison endet. Für ein tolles Ambiente am Feierabendmarkt sorgen die bunten Schirme die als Dach über den Platz gespannt sind. Zudem ist beim ersten Feierabendmarkt eine weitere Überraschung geplant.

Insgesamt laden siebzehn heimische Gastgeberinnen und Gastgebern zum Feierabendmarkt ein. So werden die landwirtschaftlichen Betriebe wie der Birkenhof mit Gregor Betzel und der Johanneshof mit Marco Pauly den Feierabendmarkt mit Produkten aus ihren Hofläden bereichern. Nach erfolgreicher Kartoffelernte Ernte wird die JB Agrar GbR, das sind Johannes Beyer und Jannis Baumann, wieder handgemachte Pommes frites auf dem Markt verkaufen.

Für kühle Getränke sorgen der Wine Whisper, Axel Eisenkopf und „Bob´s fine wines Winzersekte“ mit Crémant, Champagner und internationalen Weinen. Dabei sind außerdem „KS 4 Cafe, Cocktail-Bar, Lounge, Mohamed Jendoubi“ mit Aperitifs und Cocktails, Apfelweinwirt „GERARDO, Gerhard Knoblauch“ mit Apfel-Chardonnay und Apfelwein, „2KEvents – Karl Kurjak“ mit Weinpräsente und Ausschank, „Coppola Distribution Service – Enzo Milioto“ in Kooperation mit dem 1. Hofheimer Weinverein mit Wein und Bratwurst, „Vino d´Italia WEINDEPOT – Lucas Schleß“ mit italienischen, deutschen und internationaler Weinauswahl, „FR Champagner – Harald Friedrich“ mit Champagner, die Taunusbraumanufaktur von Marcel Reimer und Jascha Wolf mit „Taunus hell“ vom Fass und Softgetränke und die Orientierbar von Christian Schroff mit Cocktails, Longdrinks, Aperitifs und Wein.

Außerdem dabei: Senora Francesca Vitrano mit italienischen Backwaren sowie Arancine, Calzoni, Bruschetta oder Tiramisu und der Verkaufswagen von Sky-Feinkost mit Cremes,