Das Online-Gesellschaftsmagazin aus Frankfurt am Main

Letzte Aktualisierung: 12.06.2024

Werbung
Werbung

Hofheim: Bürgerbaumpflanzaktion 2023

von Adolf Albus

(08.09.2023) Die Bürgerstiftung Hofheim veranstaltet erneut die Bürgerbaumpflanzaktion zur Rettung des Hofheimer Stadtwaldes. Hofheimerinnen und Hofheimer sowie Freunde des Stadtwaldes sind dazu aufgerufen, das Projekt auch in diesem Jahr durch eine Spende oder der Beteiligung an der Baumpflanzaktion zu unterstützen. Die Anmeldung ist ab sofort telefonisch unter (06192) 202-393 und per E-Mail an buergerstiftung@hofheim.de möglich.

Die Bürgerbaumpflanzaktion im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg: knapp 3000 Bäume konnten in der Nähe des Lorsbacher Sportplatzes gepflanzt werden.
Foto: Ramin Mohabat
***

Alleine im vergangenen Jahr haben knapp 250 fleißige Helferinnen und Helfer etwa 3000 Bäume in der Nähe des Lorsbacher Sportplatzes gepflanzt. „Der Stadtwald ist ein elementarer Teil Hofheims, den es unbedingt zu erhalten gilt“, weiß Christian Vogt, Bürgermeister und Vorsitzender des Stiftungsvorstandes. „Aus diesem Grunde ist es besonders schön zu sehen, wie viele Hofheimerinnen und Hofheimer sowie Freunde des Stadtwaldes sich bereits bei der Bürgerbaumpflanzaktion engagiert haben.“

Wer in diesem Jahr selbst zur Tat schreiten möchte, kann sich für die Pflanztage an den Samstagen 14. Oktober sowie 18. November 2023 anmelden. Die diesjährigen Pflanzflächen befinden sich in Langenhain (Oktober) und in Wildsachsen (November). Die Startpunkte mit Parkmöglichkeiten befinden sich in Langenhain an der Baháí-Gemeinde und in Wildsachsen in den Straßen nahe der Feuerwehr. Alternativ kann die Pflanzfläche Wildsachsen vom Parkplatz Waldlehrpfad Bremthal erreicht werden. Die Wege werden ausgeschildert. Insgesamt haben bis zu 90 Personen, aufgeteilt in drei Gruppen à 30 Personen, die Möglichkeit, Bäume zu pflanzen. Für folgende Pflanzzeiten können sich die Helferinnen und Helfer anmelden:

1.      Gruppe: 09.00 bis 10.30 Uhr

2.      Gruppe: 11.00 bis 12.30 Uhr

3.      Gruppe: 13.00 bis 14.30 Uhr

Wer nicht selbst Hand anlegen will oder kann, hat eine andere Möglichkeit: Wer möchte, kann eine Geldspende auf das Konto der Bürgerstiftung Hofheim unter IBAN: DE70 5125 0000 0001 0008 88 überweisen. Hierzu bitte als Verwendungszweck „Aufforstung Hofheimer Stadtwald“ angeben.

Außerdem sucht die Bürgerstiftung Vereine, Schulklassen und Organisationen, die die Bürgerbaumpflanzaktion mit einer Verpflegungsstation am Pflanztag am 18. November 2023 unterstützen können. Interessierte können sich bis spätestens Sonntag, 1. Oktober 2023, per E-Mail unter buergerstiftung@hofheim.de melden. Der Verkaufserlös kommt selbstverständlich den Unterstützern zu Gute.

Weitere Informationen zur Bürgerbaumpflanzaktion gibt es unter www.buergerstiftung-hofheim.de. Hier kann man sich außerdem für den kostenlosen Newsletter anmelden.